Axial 1:10 Yeti 4WD Rock Racer Bausatz AX90025

Axial 1:10 Yeti 4WD Rock Racer Bausatz AX90025

Bestell-Nr.: 902652

Kundenmeinung | Produkt bewerten

319,90 €

319,90 €

( / UVP 349.00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Axial 1:10 Yeti 4WD Rock Racer Bausatz AX90025

Der neueste 1:10 High Level Rock Racer ist jetzt auch als Bausatz erhältlich!

Der Axial Yeti High Level Rock Racer mit mit starrer Hinterachse und Einzelradaufhängung an der Vorderachse ist jetzt auch als Kit erhältlich. Entwickelt wurde das RC Modell für volle Rock Racing Action und um auch bei schlimmsten Bedingungen zuverlässig zu funktionieren. Die ausgeprägten technischen und ästhetischen Komponenten wurden unter Berücksichtigung echter Full-Size Desert Trucks und Rock Crawler entwickelt. Die Kit-Version kommt ohne Elektronik-Komponenten damit der Erbauer des Yeti seine Komponenten selbst wählen kann. Wie auch bei der RTR-Version sind auch hier stabile Aluminium Öldruck-Stoßdämpfer bereits enthalten - hier allerdings in der lizenzierten ICON-Ausführung. Diese sorgen für eine sehr glatte Federbewegung über den gesamten Bereich des Federwegs.

Rock Racing:
Rock Racing gehört zu den neuen aufstrebenden Klassen im R/C Off-Road Rennsport. Dabei suchen sich die Fahrer dieser Boliden meist selbst die Strecken aus. Bereits der Feldweg um die Ecke oder ein alter Steinbruch eignen sich ideal zum Fahren. Das schöne hierbei: die Strecken liegen meist in der Natur und so kann positives (R/C Fahren) mit positivem (Natur) verbunden werden.

Perfekt entwickelt:
Der Yeti ist in technischer Hinsicht ein perfektes Rock-Racing Fahrzeug. Mit starrer Hinterachse und einer Einzelradaufhängung vorne macht er jedes Basher-Herz glücklich. Aber auch die Rock Racer kommen voll auf ihre Kosten, denn der Yeti kann beides und das ohne Kompromisse.

Einzelradaufhängung vorne:
Der Yeti ist mit einem Einzelradaufhängungs-System (IFS) ausgestattet. Dieses System verhilft zu mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Und das egal um welchen Untergrund es sich handelt. Alle Steine, die dem Modell in den Weg gelegt werden sind unterschiedlich groß und fordern die Federung eines jeden Rock Racers. Die Rocks sind manchmal links, rechts oder auch mittig anzutreffen wodurch sie das Fahrverhalten entscheidend beeinflussen. Das IFS-System ermöglicht es, die beabsichtigte Fahrtrichtung besser unter Kontrolle zu halten und das vor allem bei hohen Geschwindigkeiten. Die Stabilität, die das IFS-System an der Vorderachse mitbringt ist von größter Bedeutung wenn es um Rock-Racing geht.

2.2 Falken Wildpeak M/T Reifen:
Die Falken WildPeak All Terrain Reifen besitzen eine hervorragende Traktion auf unterschiedlichsten Untergründen und das, obwohl sie ein eher konservatives Profil besitzen. Daher war die Reifen-Industrie gespannt darauf, wie die Falken-Gummimischung mit einem aggressiveren Profil sich durch starkes Gelände kämpft. Der Wildpeak M/T ist noch im Prototypen Status. Allerdings wird der Reifen bereits von bekannt Off-Road Fahrern auf Herz und Nieren getestet. Dank großer Erfolge im Competition Rock Racing besitzt der Reifen bereits jetzt eine sehr hohe Nachfrage. Die Axial Version ist eine maßstabsgetreue Nachfertigung des Wildpeak M/T und kommt in der neuen S30 Spezial-Gummimischung. Dank Lizenz sind sämtlich Originalschriftzüge auf dem Reifen angebracht und auch das Profil ist identisch zum Original.

2.2 Method IFD Beadlock 12-Speichen Felgen:
Offiziell lizenziert Method Race Wheels Beadlock Felgen in coolen Black-Style. Die Felgen sind kompatibel mit den meisten 2,2-Rock-Crawler Reifen. Das IFD (Interchangeable-Face-Design) System macht es sehr einfach, wenn es darum geht die Felge zu wechseln. Das Rad Design ermöglicht es weiterhin, die Menge der Luft, die durch die Belüftungslöcher eintritt zu variieren. Es kann zwischen einem, zwei oder drei offenen Löchern (zwei , vier oder sechs insgesamt) durch Drehen des inneren (Beadlock) Rings gewählt werden. Die Position wird mit mit dem Festziehen der Schrauben gesperrt.

ICON Aluminium Öldruck-Stoßdämpfer:
Diese Aluminiumstoßdämpfer sind mit Präzisionkolben, die eine reibungsarme Dämpfungsleistung garantieren, ausgestattet. Mit sehr geringen Fertigungstoleranzen gefertigt wird das Aluminiumgehäuse, dass mit einer transparenten Beschichtung und einem Deko-Ausgleichsbehälter versehen ist. Das Gehäuse ist weiterhin mit einem Gewinde versehen, wodurch eine schnelle Höhenanpassungen bzw. Vorspannung der Feder möglich ist. Wie ihre echten Vorbilder, können die Dämpfer komplett überholt und abgestimmt werden. Die Original-Optik wird weiterhin durch das ICON-Logo verstärkt.

HD - Heavy Duty Stahl Zahnrad Set:
Die Heavy Duty Ausführungen der Kegelräder besitzen eine genauere Verzahnung wodurch weniger Spiel vorhanden ist. Dank schräger Verzahnung besteht ein besseres und leiseres Zusammenspiel der Kegelräder. Gefertigt wird das Set aus gehärtetem Stahl, der für eine höhere Festigkeit und zusätzlichem Gewicht an der jeweiligen Achse sorgt.

Aluminium Lower Link Plates:
Eigentlich ein Tuningteil - hier aber bereits ab Werk enthalten. Die hart-eloxierten 2mm Aluminium Lower Link Plates sorgen für mehr Haltbarkeit und versteifen gleichzeitig die Kunststoff-Links.

Aluminium Gewindestangen mit M4 Gewinde:
Im Gegensatz zur RTR-Version ist das Yeti Kit mit einstellbaren Gewindestangen aus hart-eloxiertem Aluminium ausgestattet. Neben einer verbesserten Haltbarkeit kann so auch die Spur je nach belieben eingestellt werden.

Kardan-Antriebswellen an der Vorderachse:
Die Antriebswellen mit Kardangelenk werden aus Stahl hergestellt. Durch die Konstruktion mit Kardangelenk erhöht sich der Lenkeinschlag um 10% gegenüber einer herkömmlichen Knochen-Mitnehmer Konfiguration. Die Antriebswellen wurden so konstruiert, dass ein leichterer und effizienter Antrieb möglich ist.  

Gesperrte AR60 OCP-Achse:
Die AR60 OCP-Axle ist aus hochfestem Composite-Kunststoff gefertigt und zeichnet sich durch ihre extreme Verwindungssteifigkeit aus, ohne dabei so spröde wie herkömmliche glasfaserverstärkte Kunststoffe zu sein. Wie bei echten Rock Racern ist die Achse an einer echten 4-Link Aufhängung montiert. Dies sorgt für eine optimale Performance und zusätzlich zu einem echten Erscheinungsbild.

Long Travel Stabilisator an der Hinterachse:
Das Streben nach Leistung und die Fähigkeit, die Kraft auch auf den Boden zu bringen sind wichtige Aspekte des Offroad-Rennsports. Der Stabi im einzigartigen Drehstab-Design mit langen Schwenkarmen wurde entwickelt, um das Drehmoment genauestens zu handhaben. Dieses Stabi-System hilft weiterhin, die Seitenneigung zu reduzieren und die Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten zu erhöhen.

4-Link Hinterachsaufhängung:
Der Yeti verfügt über die bewährte AR60 Hinterachse, wie sie bereits vom Wraith bekannt ist. Allerdings hängt die Achse an einer völlig neu konstruierten 4-Link-Aufhängung. Das Yeti-Chassis bietet drei Positionen für die oberen Querlenker, damit das Anti-Squat eingestellt werden kann. Die unteren Querlenkerhalter können umgedrecht werden, wodurch das Rollzentrum verändert werden kann. Diese fortschrittlichen Tuning-Optionen hilft, damit das Maximum an Leistung aus dem Yeti geholt werden kann.

WB8 HD Wild Boar Antriebswelle:
Die neue Version der WB8 Antriebswellen erhält den Beinamen HD, was für Heavy Duty steht. Bei dieser neuen Ausführung des populären Antriebswellensystems mit Metallgelenken wurde wichtigen Punkte verstärkt. Daher sind die Wellen jetzt noch zuverlässiger und stabiler als die vorhergehende Version.

WB8 HD Center CVD Gelenk:
Die WB8 HD Wildboar Antriebswellen-Gelenke sind an der Stirnwand eingesetzt. Sie verfügen über ein verbessertes Design mit einem größeren Durchmesser (Querstift 2x11mm) zusammen mit einer M4 Madenschraube (f. 2 mm Sechskantantrieb). Dies sorgt für zusätzliche Festigkeit und eine längere Haltbarkeit.

Duale Rutschkupplung:
Diese verfügt über ein zwei Pad Design wie es z.B. von Wettbewerbs-Offroad-Chassis bekannt ist. Durch den beidseitigen Belag kann die Kupplung genauer und einfacher eingestellt werden. Das Hauptzahnrad ist mit einer 32dp Verzahnung ausgestattet.

Hauptzahnradabdeckung:
Die Abdeckung des Hauptzahnrads verhindert, das sich Schmutz zwischen Ritzel und Hauptzahnrad ablagert. Dies gewährleistet einen ruhigen und effizienten Antriebsstrang.

High-Low Getriebe:
Das neue Axial High-Low Getriebe wurde speziell für die Yeti -Chassis entwickelt. Die Zahnräder sind hier alle aus Metall hergestellt und komplett kugelgelagert. Somit ist das Getriebe bestens für starke Brushless-Power und extremes Rock-Racing gerüstet. Ab Werk ist das Getriebe mit der schnellen Übersetzung ausgestattet. Die integrierte Motorhalterung erlaubt es aber auch mit anderen Ritzel - Zahnrad Kombinationen zu fahren. So kann die Geschwindigkeit des Yeti perfekt auf die Bedürfnisse abgestimmt werden. Sollte dies nicht genug sein, ist in Kürze auch noch ein 2-Gang Getriebe zum nachrüsten erhältlich.

Lenkungsstange mit doppelten Haltern:
Der Yeti verfügt über die Weiterentwicklung der EXO-Stangen-Anlenkung. Die verbesserte Konstruktion sorgt für zusätzliche Kraft um die großen 2.2 Reifen genau dorthin zu bewegen, wo hingelenkt wird.

Wasserdichte Empfänger-Box:
Die neue wasserdichte Empfänger-Box ist im Boden des Yeti-Chassis integriert. Drei unterschiedliche Silikondichtungen sind enthalten, damit auch wirklich keine Feuchtigkeit oder Wasser in den Empfänger eindringen kann. Somit gilt: nie mehr Stress, wenn im Schlamm, Wasser oder Schnee gefahren wird!

Komplett anpassbare Akkuhalterung:
Die integrierte Akku-Halterung kann beim Yeti sehr leicht erreicht werden. Hierzu müssen lediglich die beiden vorderen Karosseriesplinte abgezogen werden und danach die Karosserie nach hinten geklappt werden. Schon kann ein Akkuwechsel durchgeführt werden. Werden auch die hinteren beiden Karosseriesplinte abgezogen, kann die Karosserie komplett abgenommen werden. Das Akkufach ist durch vier Schrauben komplett höhenverstellbar und bietet Platz für alle gängigen Standard 2S und 3S LiPo Akkus.

Realistischen Scale-Details:
Wie bei den anderen Axial R/C Modellen ist auch der Yeti mit wichtigen Scale-Details ausgestattet: Polycarbonat Innenschale mit Fahrer- und Beifahrerfiguren, Armaturenbrett, Helme, Auspuffrohre, Luftgitter, Scheinwerfereinsätze und Motorhaube mit Entlüftungsöffnungen. Der innere Käfig dient hierbei nicht zur als optisches Highlight sondern ist mit der Karosserie an mehreren Befestigungspunkten verschraubt.

Zum Betreiben des Modells werden noch ein 2-Kanal RC-System mit elektronischem Fahrtregler und Servo, ein 540er Motor, ein 7.2V Stick-Type Akku und ein Ladegerät benötigt. Zum Lackieren der Karosserie werden noch Lexan- bzw. Polycarbonate-Farben benötigt.

Lieferumfang:

  • Axial 1:10 Yeti 4WD Rock Racer Bausatz
  • Kugellagersatz
  • Bauanleitung 

Eigenschaften:

  • Einzelradaufhängung vorne
  • 2.2 Falken Wildpeak M/T Reifen
  • 2.2 Method IFD Beadlock 12-Speichen Felgen
  • ICON Aluminium Öldruck-Stoßdämpfer
  • HD - Heavy Duty Stahl Zahnrad Set
  • Aluminium Lower Link Plates
  • Aluminium Gewindestangen mit M4 Gewinde
  • Kardan-Antriebswellen an der Vorderachse
  • Gesperrte AR60 OCP-Achse
  • Long Travel Stabilisator an der Hinterachse
  • 4-Link Hinterachsaufhängung
  • WB8 HD Wild Boar Antriebswelle
  • WB8 HD Center CVD Gelenk
  • Duale Rutschkupplung
  • Hauptzahnradabdeckung
  • High-Low Getriebe
  • Lenkungsstange mit doppelten Haltern
  • Wasserdichte Empfänger-Box
  • Komplett anpassbare Akkuhalterung
  • Realistischen Scale-Details
  • Komplett Kugelgelagert
  • Breite: ca. 312 mm
  • Höhe: ca. 195 mm
  • Radstand: ca. 360 mm
  • Bodenfreiheit: ca. 50 mm 
  • Gewicht: ca. 2.900 g 
  • Hersteller: Axial Racing / AX90025


Achtung: Nicht für Kinder unter 14 Jahren ohne Aufsicht eines Erwachsenen geeignet. Es gelten nicht die Sicherheitsrichtlinien für Spielzeug.
 

 
 

Novak Brushless Regler Crusher + Ballistic Crawler BL-Motor 18,5 Turns 3258
Novak Brushless Regler Crusher + Ballistic Crawler BL-Motor 18,5 Turns 3258
 
Best.-Nr: 901574
239,98 €
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Eigene Bilder hochladen - so geht's Stellen Sie hier Ihre eigenen Bilder ein Alle Kundenbilder zu diesem Artikel Alle Kundenbilder im Shop ansehen Voraussetzungen zum Einstellen von Kundenbildern
 

Übersicht über die bereits getätigten Bewertungen

Keine Bewertung vorhanden !

Produkt jetzt bewerten  
 

Bisher gesehen
Axial 1:10 Yeti 4WD Rock Racer Bausatz AX90025
 
Best.-Nr: 902652
319,90 €

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.Service- & Versandkosten!
Marken/Hersteller bei Kotte&Zeller
ASG
Beretta
Blackfield
Böker
Brandit
Bushnell
Coleman
Colt
Condor
Coptex
Crosman
Cybergun
Diana
Echo1
Esbit
ESS Brillen
Fidragon
Fosco
G&G
GSG
Heckler & Koch
Haller
Hämmerli
Helikon Tex
Herbertz
Highlander
Hi-Tec Magnum
Jamara
King Arms
Madbull
Max Tactical
McAllister
Melcher
MFH
Mil-Spec Monkey
Mil-Tec
MMB
MP9 Messer
Nextorch
Pohl Force
Röhm
RUI
Spiral
Tamiya
Tasmanian Tiger
UHC
Walther
Wenger
Umarex
Zoraki
- Jetzt den Newsletter abonnieren -

5 Euro* Gutschein & exklusive Angebote

Exklusive Gutschein- und Rabattaktionen

Jetzt direkt 5 Euro* Gutschein sichern

Als Erster über Neuheiten informiert werden

Ihre E-Mail-Adresse:


 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen
* 50 Euro Mindestbestellwert, nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

Kontakt: