Socom Gear M16A3 Rifle Vollmetall AWSS Open-Bolt Gas-Blow-Back 6mm BB

Socom Gear M16A3 Rifle Vollmetall AWSS Open-Bolt Gas-Blow-Back 6mm BB

Bestell-Nr.: 43981

Kundenmeinung (3) lesen / bewerten

5.0 3

398,98 €

398,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • 100% Datenschutz
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Neutraler Versandkarton

Socom Gear M16A3 Rifle Vollmetall AWSS Open-Bolt Gas-Blow-Back 6mm BB

AWSS Open-Bolt Version - CO2 Ready!

Jetzt noch realistischer! Die neueste Version der Socom Gear (Wei-ETech) M16A3 mit offenem Verschluss (Open-Bolt) bringt den Softairnachbau noch näher an das Original heran.

Dank der im Innern geänderten Teile, fällt das von den älteren Modellen bekannte Messingröhrchen komplett weg. Dies hat den Vorteil, dass der M16A3 Nachbau beim schießen noch realistischer aussieht und auch der Blowback-Rückstß leicht zugenommen hat. Bis auf die geänderten Teile ist die Nachfertigung komplett identisch zur vorhergehenden Version. Natürlich besitzt unsere M16A3 das AWSS System in der neuesten Generation und ist deshalb bereits ab Werk CO2 Ready. Ebenfalls wurde in dieser Version der Verschluss, das Stahlnozzle mit dualem O-Ring, das Hop-Up System und der Lauf verbessert. Durch die stetige Weiterentwicklung besitzt die Wei-ETech neben der CO2 Fähigkeit auch eine bessere Schussbalance

Das hier angewandte Gas-Blow-Back System wurde in den späten 90ern von Escort erfunden und 2008 von Wei-ETech weiterentwickelt. Mittlerweile bereits in der dritten Generation. Ähnlich wie beim Western Arms System verfügt auch das Socom Gear M16A3 über einen guten, jedoch schwächeren Rückschlag, der durch das Blowback System erzeugt wird. Das Gewehr sollte deshalb beim Schießen fest im Anschlag gehalten werden damit es nicht zum verwackeln kommt.

Das Hauptgehäuse ist aus stabilem Aluminium gefertigt und besitzt eine speziell eloxierte Oberflächenbeschaffenheit. Dank dieser Methode ist der Body noch näher am Original und auch der dunkelgrau-schwarze Farbton entspricht eher dem Vorbild. Der im oberen Gehäuse integrierte Tragegriff mit seitlich verstellbarem Visierung ist komplett dem Original nachempfunden. Der starke Außenlauf mit abnehmbarem Flash-Hider, ebenfalls aus Metall, trägt zusätzlich zur Stabilität bei. Durch die 1/1 Abmaße z.B. beim Magazin, Handschutz, Griffstück, Außenlauf, Schaft, usw. können sehr viele Teile der echten M16 montiert werden. Der Handguard, der Anschlagschaft sowie das Griffstück sind aus Fiber-Reinforced Polymer (Kunststoff) gefertigt. Das natürlich ebenfalls vorhandene sowie einstellbare Hop-Up System befindet sich im Magazinschacht.

Aufgrund des authentischen Gas-Blow-Back Systems, bei dem sich der Bolt wie bei der original M16 nach vorne und hinten bewegt, sind auch hier alle Hebel und Drückknöpfe voll funktionsfähig.

  • Spannhebel: muss vor dem Schießen erst komplett gezogen werden

  • Verschlussfanghebel: hält den Verschluss bei leerem Magazin hinten, muss nach dem einlegen eines neuen Magazins gedrückt werden - um weiter schießen zu können

  • Forward-Assist-Knob: kann beim verklemmen des Verschlusses gedrückt werden, um den Verschluss wieder nach vorne zu bekommen

  • Feuerwahlhebel: die Abzugsicherung lässt sich nur im gespannten Zustand einlegen

Für Reenactor ist vor allem auch die Magazinkapazität interessant. Exakt wie das "echte" M16A3 besitzt auch das Socom Gear eine Kapazität von 30 Schuss. Vor allem Mil-Sim Spieler finden hier bis jetzt keine Alternative.

Das beste Schuss- und Rückschlagergebnis erzielten wir mit "Green Gas". Um eine lange Dichtheit des Magazins zu gewährleisten sollten die Ventile häufiger mit Silikon-Öl behandelt werden.

Da dieser Nachbau das Wei-ETech M4 / M16 GBB System benutzt, können hier keine Teile der Western Arms Serie verwendet werden.

Achtung! Es können hier nur Wei-ETech Magazine für "Open-Bolt" Systeme verwendet werden! Die "normalen" Wei-ETech Magazine passen hier nicht!

Lieferumfang:

  • Socom Gear M16A3 Rifle AWSS Open-Bolt CO2 Ready GBB
  • Softairgas-Magazin 30 Schuss
  • Ladehilfe
  • Werkzeug

Details:

  • Kaliber: 6 mm BB (mind. 0,25g - 0,28g empfohlen)
  • System: Gas-Blow-Back, Einzelschuss
  • Material: Metall- u. ABS-Teile
  • Länge: ca. 996 mm
  • Gesamtgewicht: ca. 3.670 g
  • Maßstab: 1/1
  • Energie: max. 1,79 Joule
  • Hersteller: Socom Gear / Wei-ETech

Sämtliche Tuning- und Ersatzteile können unter folgender Rubrik bestellt werden: Tuningteile, Ersatzteil -> Wei-ETech Gewehr Umbau
Wichtige waffenrechtliche Informationen: Artikel frei ab 18 Jahren - Dieser Artikel kann nur versendet werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis zusenden, sofern uns dieser noch nicht vorliegt. (bitte den Link: "Altersnachweis" für genaue Infos anklicken)

Hinweis: Richtiger Umgang mit Druckluft-, Federdruckwaffen und CO2-Waffen


 

 
 

 

Übersicht über die bereits getätigten Bewertungen

Anzahl der Bewertungen:   3 Produkt jetzt bewerten  
Durchschnittliche Bewertung:    5,0    

Sortierung:

"Gute Basis" 7.1.2015 10:57

Von "Jasonth13"

Gute Basis Das M16 von WE ist eine sehr gute basis einfach in der Handhabung und auch mit ein wenig Handwerklichen geschickt lässt sich alles Notwendig machen das Nozzle sollte man durch ein Napas inkl Allu Nozzle wechseln. Anders als bei VFC brechen die Nozzlen nicht nach ein paar hundert schuss. Sonst nur einen Guten 6,01mm lauf hop up gummi einige passende parts und man hat ein schönes SPR
5

Das M16 von WE ist eine sehr gute basis einfach in der Handhabung und auch mit ein wenig Handwerklichen geschickt lässt sich alles Notwendig machen das Nozzle sollte man durch ein Napas inkl Allu Nozzle wechseln. Anders als bei VFC brechen die Nozzlen nicht nach ein paar hundert schuss. Sonst nur einen Guten 6,01mm lauf hop up gummi einige passende parts und man hat ein schönes SPR

"Nur zu empfehlen" 20.5.2012 17:18

Von "Metal 0-1"

Nur zu empfehlen Kann die Waffe nur emfehlen. Top Preis/Leistungs. Sehr bediener freundlich, lässt sich leicht zum reinigen zerlegen. Hab selber ein MadBull Handguard sowie ein Acog als ZF, ein Harris Zweibein und einen MadBull G5 Assault Flash Hider montiert. Konnte so eine tolle variante eines US DMR herstellen. Benutzt zum schiessen das Abbey Brut Sniper Gas sowie die Speedballs Pro Tournament BB 0,25g.
5

Kann die Waffe nur emfehlen. Top Preis/Leistungs. Sehr bediener freundlich, lässt sich leicht zum reinigen zerlegen. Hab selber ein MadBull Handguard sowie ein Acog als ZF, ein Harris Zweibein und einen MadBull G5 Assault Flash Hider montiert. Konnte so eine tolle variante eines US DMR herstellen. Benutzt zum schiessen das Abbey Brut Sniper Gas sowie die Speedballs Pro Tournament BB 0,25g.

"Sehr gut" 23.4.2012 22:42

Von "Maddin H."

Sehr gut Hab die Waffe seit nun einer woche und ich kann mich nicht beschweren. In der Zeit sind schon einige magazine drauf gegangen und ich muss sagen das sich die Investition gelohnt hat. Man kann schnell mal so nen mag leer machen ohne cool-down. Deshalb von mir volle 5*.
5

Hab die Waffe seit nun einer woche und ich kann mich nicht beschweren. In der Zeit sind schon einige magazine drauf gegangen und ich muss sagen das sich die Investition gelohnt hat. Man kann schnell mal so nen mag leer machen ohne cool-down. Deshalb von mir volle 5*.

Sortierung:

Leider noch kein Video vorhanden!

Bisher gesehen

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.Service- & Versandkosten!
Marken/Hersteller bei Airsoft24
Abbey
Ares
AS-24
ASG
Beretta
Classic Army
Colt
DBoys
Deep Fire
G&P
GSG
G&G
Hämmerli
Heckler & Koch
ICS
Inokatsu
King Arms
KJ Works
KSC
MadBull
Tokyo Marui
Marushin
MAX Tactical
Modify
Real Sword
Ruger
Sansei
Sig Sauer
Smith & Wesson
Socom Gear
Speedballs
Star
Tanaka Works
UHC
Umarex
VFC
Walther
Wellfire
- Jetzt den Newsletter abonnieren -

5 Euro* Gutschein & exklusive Angebote

Exklusive Gutschein- und Rabattaktionen

Jetzt direkt 5 Euro* Gutschein sichern

Als Erster über Neuheiten informiert werden

Ihre E-Mail-Adresse:


 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen
* 50 Euro Mindestbestellwert, nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

Kontakt: