UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin

UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin

Bestell-Nr.: 44307

Kundenmeinung (3) lesen / bewerten

4.0 3

34,98 €

34,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • 100% Datenschutz
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Neutraler Versandkarton
UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin
UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin
UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin
UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin

UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz inkl. Ersatzmagazin

Vollmetall Ausführung inkl. Ersatzmagazin

Nachbildung im Maßstab 1/1 der weltbekannten US Militärpistole von UTG. Die Nachfertigung ist komplett aus stabilem Metall hergestellt und besitzt braune Kunststoffgriffschalen. Es handelt sich hierbei um eine Springer (Federdruck) Version d.h. der Schlitten muss pro Schuss nach hinten gezogen und wieder zurückgeschoben werden. Natürlich funktioniert bei diesem hochwertigen Nachbau auch die Daumen- und Griffsicherung wie beim Original. Das fest eingestelltes Hop-Up System sorgt weiterhin für eine sehr gute Flugbahn mit 0,20g 6mm BBs.

In das herausnehmbare Kunststoffmagazin können bis zu 100 6mm BB Rundkugeln eingefüllt werden. Hiervon stehen 13 Schuss sofort zur Verfügung, während die anderen 87 Kugeln über eine Speed Load Funktion nachgeladen werden müssen. Damit dem Schützen die Kugeln nicht ausgehen, liegt der Pistole bereits ein weiteres Magazin bei.

Zum Betrieb werden 0,20g 6mm BBs benötigt.

Lieferumfang:

  • UTG Model 1911 Vollmetall Springer 6mm BB schwarz 
  • 2x Magazin für ca. 100 Kugeln

Details:

  • Farbe: schwarz / braun
  • Kaliber: 6 mm BB (0,20g empfohlen)
  • System: Springer - Federdruck (Einzelschuss)
  • Material: Metall- & Kunststoffteile
  • Länge: ca. 228 mm
  • Gesamtgewicht: ca. 586 g
  • Energie: ca. 0,4 Joule
  • Hersteller: UTG


Alle UTG - Gewehre / Pistolen werden aus den USA geliefert und besitzen deshalb einen roten Flash-Hider. Dieser kann aber mit etwas Sprühfarbe (seperat erhältlich) schnell im jeweiligen Farbton umlackiert werden.
Umgang mit Softairwaffen unter 0,5 Joule
Achtung: Nicht für Kinder unter 14 Jahren ohne Aufsicht eines Erwachsenen geeignet. Es gelten nicht die Sicherheitsrichtlinien für Spielzeug.


 

 
 

UTG Model 1911 Magazin 100 Schuss schwarz
 
Best.-Nr: 44677
7,98 €
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Eigene Bilder hochladen - so geht's Stellen Sie hier Ihre eigenen Bilder ein Alle Kundenbilder zu diesem Artikel Alle Kundenbilder im Shop ansehen Voraussetzungen zum Einstellen von Kundenbildern
 

Übersicht über die bereits getätigten Bewertungen

Anzahl der Bewertungen:   3 Produkt jetzt bewerten  
Durchschnittliche Bewertung:    4,0    

Sortierung:

"Spitze!!" 15.3.2016 21:03

Von "der Graf"

Spitze!! das Pistol funktioniert sehr gut, und schiesst fantastisch. Auch sind die zwei Magazinen full metal. ich kann dieses Pistol wirklich für jeder empfehlen.
4

das Pistol funktioniert sehr gut, und schiesst fantastisch. Auch sind die zwei Magazinen full metal. ich kann dieses Pistol wirklich für jeder empfehlen.

"Schön aber klapperig" 22.2.2013 22:44

Von "Siggidehut"

Schön aber klapperig Ich habe diese M1911 jetzt seit ungefär einer Woche und wollte früh eine Bewertung schreiben, weil keine vorhanden sind. Die Pistole ist sehr schwer und liegt gut in der Hand. Sie kommt einem auch noch durch das Vollmetall Gehäuse sehr authentisch vor. Wäre da dieser rote "Flashhider" oder wie das ding auch immer heißt wäre sie zum verwechseln ähnlich mit einer echten Waffe. Deshalb habe ich ihn nicht umgefärbt. Die Schussleistung ist hervorragend und die Genauigkeit für eine Pistole hoch. Allerdings mache ich mir um die Langlebigkeit der Softair sorgen. Sie hat schon beim auspacken geklappert und manche sachen sind nicht gut genug befästigt. zum Beispiel das griffstück könnte noch eine Schraube vertragen weil diese sich außeinanderbiegen lässt. Das Metall ist nicht unglaublich hochwertig und nach einiger zeit kratzt die schwarze farbe ab und gibt silbernes metall preis. Ich finde das allerdings nicht weiter schlimm, weil eine "authentische softair" muss ja wie eine echte verdreckte waffe aussehn. Die magazine sind beide aus metall, wobei das eine schon gebraucht aussieht und die klappe zum high cap fach locker ist. mit dem anderen stimmt alles (es handelt sich um schüttelmagazine). Die Griffsicherung hat mir schon schmerzen erspart weil ich beim aus der hosentasche ziehen gesehen hab wie ein faden meine waffe am abzug festhielt (sie war gespannt). Ohne die griffsicherung hätte ich mir ins bein geschossen und sie lässt sich auch einfach runterhalten. alles in allem ist es eine gute waffe, und ich bin zufrieden mit ihr. wen die rote mündung nervt sollte sich sprühfarbe besorgen. Jedoch wegen kleiner Mängel gebe ich noch großzügige 4 Sterne weil sie so gut in der Hand liegt. Es gibt bessere Softairs aber Vollmetall für den preis ist echt hammer qualität.
4

Ich habe diese M1911 jetzt seit ungefär einer Woche und wollte früh eine Bewertung schreiben, weil keine vorhanden sind. Die Pistole ist sehr schwer und liegt gut in der Hand. Sie kommt einem auch noch durch das Vollmetall Gehäuse sehr authentisch vor. Wäre da dieser rote "Flashhider" oder wie das ding auch immer heißt wäre sie zum verwechseln ähnlich mit einer echten Waffe. Deshalb habe ich ihn nicht umgefärbt. Die Schussleistung ist hervorragend und die Genauigkeit für eine Pistole hoch. Allerdings mache ich mir um die Langlebigkeit der Softair sorgen. Sie hat schon beim auspacken geklappert und manche sachen sind nicht gut genug befästigt. zum Beispiel das griffstück könnte noch eine Schraube vertragen weil diese sich außeinanderbiegen lässt. Das Metall ist nicht unglaublich hochwertig und nach einiger zeit kratzt die schwarze farbe ab und gibt silbernes metall preis. Ich finde das allerdings nicht weiter schlimm, weil eine "authentische softair" muss ja wie eine echte verdreckte waffe aussehn. Die magazine sind beide aus metall, wobei das eine schon gebraucht aussieht und die klappe zum high cap fach locker ist. mit dem anderen stimmt alles (es handelt sich um schüttelmagazine). Die Griffsicherung hat mir schon schmerzen erspart weil ich beim aus der hosentasche ziehen gesehen hab wie ein faden meine waffe am abzug festhielt (sie war gespannt). Ohne die griffsicherung hätte ich mir ins bein geschossen und sie lässt sich auch einfach runterhalten. alles in allem ist es eine gute waffe, und ich bin zufrieden mit ihr. wen die rote mündung nervt sollte sich sprühfarbe besorgen. Jedoch wegen kleiner Mängel gebe ich noch großzügige 4 Sterne weil sie so gut in der Hand liegt. Es gibt bessere Softairs aber Vollmetall für den preis ist echt hammer qualität.

"Schön aber klapperig" 22.2.2013 22:44

Von "Siggidehut"

Schön aber klapperig Ich habe diese M1911 jetzt seit ungefär einer Woche und wollte früh eine Bewertung schreiben, weil keine vorhanden sind. Die Pistole ist sehr schwer und liegt gut in der Hand. Sie kommt einem auch noch durch das Vollmetall Gehäuse sehr authentisch vor. Wäre da dieser rote "Flashhider" oder wie das ding auch immer heißt wäre sie zum verwechseln ähnlich mit einer echten Waffe. Deshalb habe ich ihn nicht umgefärbt. Die Schussleistung ist hervorragend und die Genauigkeit für eine Pistole hoch. Allerdings mache ich mir um die Langlebigkeit der Softair sorgen. Sie hat schon beim auspacken geklappert und manche sachen sind nicht gut genug befästigt. zum Beispiel das griffstück könnte noch eine Schraube vertragen weil diese sich außeinanderbiegen lässt. Das Metall ist nicht unglaublich hochwertig und nach einiger zeit kratzt die schwarze farbe ab und gibt silbernes metall preis. Ich finde das allerdings nicht weiter schlimm, weil eine "authentische softair" muss ja wie eine echte verdreckte waffe aussehn. Die magazine sind beide aus metall, wobei das eine schon gebraucht aussieht und die klappe zum high cap fach locker ist. mit dem anderen stimmt alles (es handelt sich um schüttelmagazine). Die Griffsicherung hat mir schon schmerzen erspart weil ich beim aus der hosentasche ziehen gesehen hab wie ein faden meine waffe am abzug festhielt (sie war gespannt). Ohne die griffsicherung hätte ich mir ins bein geschossen und sie lässt sich auch einfach runterhalten. alles in allem ist es eine gute waffe, und ich bin zufrieden mit ihr. wen die rote mündung nervt sollte sich sprühfarbe besorgen. Jedoch wegen kleiner Mängel gebe ich noch großzügige 4 Sterne weil sie so gut in der Hand liegt. Es gibt bessere Softairs aber Vollmetall für den preis ist echt hammer qualität.
4

Ich habe diese M1911 jetzt seit ungefär einer Woche und wollte früh eine Bewertung schreiben, weil keine vorhanden sind. Die Pistole ist sehr schwer und liegt gut in der Hand. Sie kommt einem auch noch durch das Vollmetall Gehäuse sehr authentisch vor. Wäre da dieser rote "Flashhider" oder wie das ding auch immer heißt wäre sie zum verwechseln ähnlich mit einer echten Waffe. Deshalb habe ich ihn nicht umgefärbt. Die Schussleistung ist hervorragend und die Genauigkeit für eine Pistole hoch. Allerdings mache ich mir um die Langlebigkeit der Softair sorgen. Sie hat schon beim auspacken geklappert und manche sachen sind nicht gut genug befästigt. zum Beispiel das griffstück könnte noch eine Schraube vertragen weil diese sich außeinanderbiegen lässt. Das Metall ist nicht unglaublich hochwertig und nach einiger zeit kratzt die schwarze farbe ab und gibt silbernes metall preis. Ich finde das allerdings nicht weiter schlimm, weil eine "authentische softair" muss ja wie eine echte verdreckte waffe aussehn. Die magazine sind beide aus metall, wobei das eine schon gebraucht aussieht und die klappe zum high cap fach locker ist. mit dem anderen stimmt alles (es handelt sich um schüttelmagazine). Die Griffsicherung hat mir schon schmerzen erspart weil ich beim aus der hosentasche ziehen gesehen hab wie ein faden meine waffe am abzug festhielt (sie war gespannt). Ohne die griffsicherung hätte ich mir ins bein geschossen und sie lässt sich auch einfach runterhalten. alles in allem ist es eine gute waffe, und ich bin zufrieden mit ihr. wen die rote mündung nervt sollte sich sprühfarbe besorgen. Jedoch wegen kleiner Mängel gebe ich noch großzügige 4 Sterne weil sie so gut in der Hand liegt. Es gibt bessere Softairs aber Vollmetall für den preis ist echt hammer qualität.

Sortierung:

Leider noch kein Video vorhanden!

Kunden kauften auch
Bisher gesehen

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.Service- & Versandkosten!
Marken/Hersteller bei Airsoft24
Abbey
Ares
AS-24
ASG
Beretta
Classic Army
Colt
DBoys
Deep Fire
G&P
GSG
G&G
Hämmerli
Heckler & Koch
ICS
Inokatsu
King Arms
KJ Works
KSC
MadBull
Tokyo Marui
Marushin
MAX Tactical
Modify
Real Sword
Ruger
Sansei
Sig Sauer
Smith & Wesson
Socom Gear
Speedballs
Star
Tanaka Works
UHC
Umarex
VFC
Walther
Wellfire
- Jetzt den Newsletter abonnieren -

5 Euro* Gutschein & exklusive Angebote

Exklusive Gutschein- und Rabattaktionen

Jetzt direkt 5 Euro* Gutschein sichern

Als Erster über Neuheiten informiert werden

Ihre E-Mail-Adresse:


 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen
* 50 Euro Mindestbestellwert, nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

Kontakt: