Denix

Aus gegebenem Anlass wollen wir nochmal darauf hinweisen, dass Dekorationswaffen der Firma Denix in Deutschland ohne Einschränkung frei verkäuflich sind.

Durch das Fehlen eines Schussmechanismusses und der Verwendung von Zinkspritzguss als Metall ist auch ein Umbau oder eine Konvertierung dieser Dekowaffen nicht möglich. Seitens des BKA und der Polizeibehörden werden diese Dekowaffen deshalb auch nicht als Anscheinswaffen, sondern als Innenausstattungsgegenstände angesehen.

Damit fallen Sie auch nicht unter das deutsche Waffenrecht.Beim Transport müssen Sie nur in einer geschlossenen Verpackung transportiert werden, um Missverständnisse zu vermeiden.