Real Sword Type 56-2 Vollstahl S-AEG 6mm BB schwarz

Real Sword Type 56-2 Vollstahl S-AEG 6mm BB schwarz

Bestell-Nr.: 42565

Kundenmeinung (6) lesen / bewerten

5.0 6

Real Sword Type 56-2 Vollstahl S-AEG 6mm BB schwarz

Gefertigt mit den gleichen Maschinen wie das Original Type 56-2!

Real Sword ist ein Airsofthersteller der sich auf die Fertigung von Airsoftgewehren spezialisiert hat, welche optisch und auch gefühlt dem Original zum verwechseln ähnlich sind. Alle Produkte von RS besitzen daher die Eigenschaften und den Stil des Real-Steel-Originals wodurch Airsoftgames noch realistischer werden. Aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Stabilität sind Real Sword Produkte perfekt für den harten Einsatz geeignet. Die genannten Eigenschaften begeistern aber nicht nur Airsoftspieler sondern auch Sammler werden von der hohen Fertigungsqualität überrascht. Das "Real Steel Feeling" und die Optik der Real Sword Modelle kommt aber nicht von ungefähr: So werden sehr viele Teile der RS-Gewehre mit den gleichen Maschinen hergestellt, die auch bei der Originalfertigung der echten Gewehre eingesetzt werden.

Dieses RS Airsoftmodell ist ein hervorragender Airsoftnachbau des Type 56-2 Sturmgewehrs - dem verbesserten Nachfolger des normalen Type 56, wie es Anfang der 80iger Jahre vorgestellt wurde. Aufgrund der hohen Zuverlässigkeit und der sehr guten weiteren Eigenschaften wird die "echte" Type 56-2 auch heute noch von den Landeinheiten in Finnland und Estland eingesetzt. Angetrieben wird das Airsoftgewehr von der neu-entwickelten elektrischen TS-2 Metallgearbox, welche halbautomatisch im Kaliber 6mm BB schießt.

Wie oben bereits erwähnt bestehen auch am Frontset sämtliche Teile aus solidem Stahl. Angefangen beim typischen Flash-Hider, dem höhenverstellbaren Frontvisier, dem einteiligen Außenlauf, dem Deko-Gasgestänge oder den Halterungen für den Handguard, alle Teile sind präzise und passgenau aus Stahl bzw. Stahlblech hergestellt. Sehr schön ist auch die authentische Oberflächenbeschaffenheit der Stahlteile, die exakt wie bei Original Type 56-2 Gewehren beschaffen ist. Der Handguard besteht bei dieser Ausführung originalgetreu aus robustem Polymer-Verbundkunststoff. Naürlich ist, wie bei allen Real Sword Airsoftnachbauten, die Fertigungs- und Passqualität erste Sahne. Ein Adapter auf 14mm- zur Anrbingung eines Silencers liegt bei.

Das Herzstück des Gewehrs ist das komplett aus Stahl geprägte Hauptgehäuse. Neben dem Material ist bei den Real Sword Type-56 Gewehren vor allem die Bauform interessant. Die RS Airsoftgewehre sind mit die einzigsten Nachbauten diesem Typs, welche mit einem Gehäuse in exakter Originallänge ausgestattet sind. Fast alle andere Airsoftreplikas im AK-Style haben ein Gehäuse das etwas länger ist wie das Original. Wie bei der echten Type 56 Serie wurde auch beim RS Airsoftmodell kein Klarlack auf dem Gehäuse angebracht, wodurch die RS T56 Serie schon nach wenigen Einsätzen richtig "gealtert" aussieht. Um Rost zu verhindern sollten die Stahlteile regelmäßig eingeölt werden - ganz wie beim Original. Natürlich wurden von Real Sword sämtliche Details auch bei der Airsoftversion nachgebildet, so befindet sich z. B. die fortlaufende Seriennummer auf dem Gehäuse und dem Gehäusedeckel. Die obere Abdeckung kann wie beim Original abgenommen werden und ist ebenfalls aus Stahlblech hergestellt. Unter der Abdeckung wird auch der Antriebsakku untergebracht. Als Akkus können sämtliche 8.4V - 9.6V NiMH Stick-Type sowie baugleiche 7.4V - 11.1V LiPo Akkus eingesetzt werden (nicht enthalten - siehe Zubehör). Beim Anschlussstecker handelt es sich um die Mini-Tam Version. Vor der Abdeckung befindet sich die einstellbare Visierung aus stabilem Stahl. Der Feuerwahl- bzw. Sicherungshebel ist wie beim Original rechts am Gehäuse montiert. Das Griffstück ist, wie auch der Handguard, aus originalgetreuem Polymer-Verbundkunststoff hergestellt.

Am hinteren Teil des Gewehrs ist der typische Type 56-2 Schaft montiert. Dieser kann wie beim Original seitlich eingeklappt werden. Wie bei der echten Type 56-1 besteht der Schaft aus geprägtem Stahlblech mit Polymer-Verbundkunststoff Mitteleinsatz. Dank dieser beiden Komponenten ist der Schaft sehr stabil.

Aber auch die Innenteile vermitteln einen sehr robusten und zuverlässigen Eindruck. Vor allem interessant ist die verbaute und neu-entwickelte Real Sword TS-2 Metallgearbox. Diese basiert im Grund auf der lange bewährten Version 3 Standard Gearbox, ist aber etwas verkürzt (ca. 5,5mm). Dieser Schritt war nötig, um die Gehäuselänge der RS Type-56 Airsoftgewehre originalgetreu nachzubilden. Die Gearbox selbst ist mit 7mm Kugellagern und einem Stahl Zahnrad Satz ausgestattet. Sämtliche weitere Teile im Innern der Gearbox sind aus widerstandsfähigem Delrin bzw. POM gefertigt (teilweise mit Stahlteilen verstärkt) und sorgen in Verbindung mit dem starken Motor für eine zuverlässige Schussfunktion. Durch die verbaute M120 Tuningfeder von Real Sword erreicht die RS T56 Serie eine Schussleistung bis zu 1,6 Joule.

Um Gearjams lösen zu können befindet sich unter dem Griffstück ein Loch in der Gearbox mit dem, der Anti-Reversal Latch manuell betätigt werden kann. Somit können durch lösen einer Schraube und drücken das Anti-Reversal Latch fast alle Gearjams behoben werden.

Das Zerlegen der Type 56 Gewehre von Real Sword in ihre Hauptbestandteile kann, durch den Originalaufbau, schnell und fast ohne weiteres Werkzeug durchgeführt werden. Dieses Feature erleichtert vor allem die Pflege und Wartung des Gewehrs.

Auch die Real Sword T56 Serie ist mit einem von Außen einstellbaren Hop-Up System ausgestattet. Dieses befindet sich unter dem Deko-Auswurffenster und kann dort ohne zusätzlichem Werkzeug eingestellt werden.

Kompatibel zu allen Tokyo Marui Type AK47 AEG bzw. S-AEG Magazinen z.B. von Ares Airsoft, G&G, Classic Army, G&P, VFC, usw..

Um das Gewehr benutzen zu können werden noch ein Akku mit Ladegerät und 6mm BB Rundkugeln benötigt (siehe Zubehör).

Lieferumfang:

  • Real Sword Type 56-2 Vollstahl S-AEG 6mm BB schwarz
  • Real Sword Stahlblech-Magazin Mid-Cap 150 Schuss schwarz 
  • Silencer-Adapter von 12mm- auf 14mm-
  • Werkzeug
  • Reinigungsstab
  • Deko-Öldose (ohne Inhalt)

Technische Details:

  • Farbe: schwarz
  • Kaliber: 6 mm BB (0,25g bis 0,28g empfohlen)
  • System: S-AEG - Semi Automatic Electric Gun / halbautomatisch
  • Material: Stahl / Aluminium / Verbundkunststoff
  • Magazinkapazität: ca. 150 Schuss
  • Länge: ca. 660 mm / 895 mm
  • Gewicht: ca. 3.750 g
  • Maßstab: 1/1
  • Leistung: max. bis zu 1,6 Joule
  • Gearbox: Metall Real Sword TS-2
  • Passender Akku: 8.4V - 9.6V NiMH Stick-Type oder baugleicher 7.4V - 11.1V LiPo (nicht enthalten)
  • Akku-Anschluss: Mini-Tam 
  • Hersteller: Real Sword 

Wichtige waffenrechtliche Informationen: Artikel frei ab 18 Jahren - Dieser Artikel kann nur versendet werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis zusenden, sofern uns dieser noch nicht vorliegt. (bitte den Link: "Altersnachweis" für genaue Infos anklicken)  
Hinweis: Richtiger Umgang mit Druckluft-, Federdruckwaffen und CO2-Waffen


 

 
 

Intellect Akku 9.6V 1600mAh Stick-Type
 
Best.-Nr: 41977
24,98 €
ASG LiPo Akku 7,4V 1300mAh 25C Stick-Type
 
Best.-Nr: 47143
19,98 €
Speedballs Pro Tournament BBs 0,25g 4.000er Beutel
Speedballs Pro Tournament BBs 0,25g 4.000er Beutel
 
Best.-Nr: 42507
14,98 €
100% Speedballs Bio Tournament BBs 0,25g 4.000er Beutel
100% Speedballs Bio Tournament BBs 0,25g 4.000er Beutel
 
Best.-Nr: 42520
18,98 €
Speedballs Pro Tournament BBs 0,28g 4.000er Beutel
Speedballs Pro Tournament BBs 0,28g 4.000er Beutel
 
Best.-Nr: 43268
15,98 €
Speedballs Sniper Series BBs 0,30g 2.000er Container
Speedballs Sniper Series BBs 0,30g 2.000er Container
 
Best.-Nr: 42515
10,98 €
Xtreme Precision BBs 0.28g 3570er Beutel weiss
 
Best.-Nr: 46347
15,98 €
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Eigene Bilder hochladen - so geht's Stellen Sie hier Ihre eigenen Bilder ein Alle Kundenbilder zu diesem Artikel Alle Kundenbilder im Shop ansehen Voraussetzungen zum Einstellen von Kundenbildern
 

Übersicht über die bereits getätigten Bewertungen

Anzahl der Bewertungen:   6 Produkt jetzt bewerten  
Durchschnittliche Bewertung:    5,0    

Sortierung:

"Absolut super !" 10.11.2017 19:52

Von "Lio Dor"

Absolut super ! Klare kaufempfelung .
5

Klare kaufempfelung .

"Real Sword Type 56 S-AEG (Allgemein)" 22.7.2012 00:56

Von "Type 56 von Hi-Länder"

Real Sword Type 56 S-AEG (Allgemein) Mit dieser Airsoft-Waffengattung, die gleichermaßen für Profispieler u. Sammler, ein absolutes Highlight darstellt. Hatte die Firma Kotte&Zeller schon 2009 einen Treffer auf dem Airsoft-Markt gelandet. Natürlich wäre es sehr Sinnvoll wenn man auch die Angebote an Zubehör gleich auch bestellt. Durch entsprechende Werkzeuge, lässt diese Waffe komplett zerlegen oder auch Einstellungen vornehmen. Diese Waffe ist komplett aus Stahl gefertigt. Eine andere Version besteht ebenfalls aus Stahl und Holz. Ob als taktische Version, oder als Nostalgie Trends, der Chinesischen AK Type 56-2 Die Waffe des Vietcong, ebenfalls als Airsoft erhältlich. Mit zwei verbauten Akkus, mit zusammen 12 Volt und einer guten Sicherung versehen. Gleichermaßen wurde auch eine 120 Tuning Spring aus Stahl, speziell von Real Sword eingebaut. Diverse Papiere liegen anbei. Ich halte die Type 56 Modelle für die Besten auf dem Markt. Einfach auspacken und loslegen. Ein spezielles Tuning ist nicht erforderlich. Zudem gibt es auch Ersatzteile, wenn mal etwas Kaputt geht welches mir in 3 Jahren nicht passiert ist. Die Airsoft vermittelt durch ihr Gewicht schon etwas besonderes ...
5

Mit dieser Airsoft-Waffengattung, die gleichermaßen für Profispieler u. Sammler, ein absolutes Highlight darstellt. Hatte die Firma Kotte&Zeller schon 2009 einen Treffer auf dem Airsoft-Markt gelandet. Natürlich wäre es sehr Sinnvoll wenn man auch die Angebote an Zubehör gleich auch bestellt. Durch entsprechende Werkzeuge, lässt diese Waffe komplett zerlegen oder auch Einstellungen vornehmen. Diese Waffe ist komplett aus Stahl gefertigt. Eine andere Version besteht ebenfalls aus Stahl und Holz. Ob als taktische Version, oder als Nostalgie Trends, der Chinesischen AK Type 56-2 Die Waffe des Vietcong, ebenfalls als Airsoft erhältlich. Mit zwei verbauten Akkus, mit zusammen 12 Volt und einer guten Sicherung versehen. Gleichermaßen wurde auch eine 120 Tuning Spring aus Stahl, speziell von Real Sword eingebaut. Diverse Papiere liegen anbei. Ich halte die Type 56 Modelle für die Besten auf dem Markt. Einfach auspacken und loslegen. Ein spezielles Tuning ist nicht erforderlich. Zudem gibt es auch Ersatzteile, wenn mal etwas Kaputt geht welches mir in 3 Jahren nicht passiert ist. Die Airsoft vermittelt durch ihr Gewicht schon etwas besonderes ...

"Kann ich nur empfehlen" 4.2.2012 20:15

Von "Kelevra286"

Kann ich nur empfehlen Ich kann die Type56-2 nur empfehlen! Die Verarbeitung ist top und fühlt sich gut an. Die Standartvisierung kann man gut verwenden und ist sehr Präzise und mit 0,23g bb´s erreicht sie 1,5 Joule. Es ist auch kein Problem z.B. ein Holosight anzubringen da man sich 22mm Schienensysteme dazu kaufen kann.
5

Ich kann die Type56-2 nur empfehlen! Die Verarbeitung ist top und fühlt sich gut an. Die Standartvisierung kann man gut verwenden und ist sehr Präzise und mit 0,23g bb´s erreicht sie 1,5 Joule. Es ist auch kein Problem z.B. ein Holosight anzubringen da man sich 22mm Schienensysteme dazu kaufen kann.

"Guter erster Eindruck" 7.12.2011 19:40

Von "Hokus Pokus"

Guter erster Eindruck Als ich heute das erste mal das Type 56-2 in der Hand hielt war der erste Eindruck einfach gut. Die Verarbetiung ist sehr schön und die Schussleistung (mit 0,28g) lässt nicht zu wünschen übrig. Meine 100%e Kaufempfehlung!
5

Als ich heute das erste mal das Type 56-2 in der Hand hielt war der erste Eindruck einfach gut. Die Verarbetiung ist sehr schön und die Schussleistung (mit 0,28g) lässt nicht zu wünschen übrig. Meine 100%e Kaufempfehlung!

"Erfahrungen" 7.6.2011 19:10

Von "Hokus Lokus"

Erfahrungen Also wo fange ich an? Ich schreibe normalerweise keine Bewertungen,da ich der Ansicht bin dass diese leicht durch die freude eine neue Waffe in der Hand zu halten verfälscht werden. Dieses gute Stück habe ich allerdings schon eine weile, also dachte ich mir es wird Zeit auch mal eine Bewertung abzugeben, ich werde versuchen alle Erfahrungen möglichst objektiv wiederzugeben. Der erste Eindruck wen man den Kartong öffnet ist wie nicht anders zu erwarten umwerfend die Waffe ist echt schön in hartem Styropor fixirt und hat absolut keinen Spiel. Wen man Sie dann erstmal in die Hand nimmt merkt man sofort das Gewicht, welches im Vewrgleich von Plastickwaffen echt auffällt( mein Kumpel besitzt eine AK von Cybergun und ich mag Die garnich in die Hand nehmen, da Sie sich neben der Real Sword echt schäbig anfühlt, auch wen es sich dabei auch um eine gute und zuferlässige Waffe handelt). Ich musste sie einmal einschicken, da ein Kabel am Motor sich nach kurzer zeit verabschiedete, ich hätte das natürlich auch selbst regeln können aber naja die Garantie halt. Desweiteren seih hier gesagt, dass ich bisher noch keine passenden AK mags gefunden habe, ich weiß nicht ob hier wirklich nur die Real Sword mags passen oder ob die begadie universal mags die ich getestet habe einfach etwas von der Bauart abweiche. Akkutechnisch ist es hier ein wenig schwieriger, ich persönlich habe es erst mit 9,6V Intelects versucht, jedoch jamte sie damit manchmal und der Akku hielt auch nicht besonders lange, war recht schnel leer. Auf dem SBG4 hatte ich sie jedoch mit 11,1 V LiPo Akkus betrieben und he es hab nicht eine Störung sie funktionirte tadellos und konnte sich auf so einer Veranstaltung auch Stock belassen echt sehen lassen, auch was Prezision und Power angeht. Zum Abschluß sollte jedenfalls gesagt werden, dass sie Flugrost angesetzt hat, das lies sich allerdings mit Balistol sehr gut regeln. Mein Fazit ist jedenfalls, dass diese Waffe Ihren Preis mehr als wert ist, da ich auch schon die weitaus teurere ARES TAR-21 in der Hand hatte und auch diese einfach nicht dan die Verarbeitungsqualität von Real Sword herran kommt. Ich hoffe ich konnte dem Ein oder Anderem mit meiner Erfahrung die Kaufentscheidung erleichtern es Lohnt sich auf jeden Fall wer eine AK möchte und das Geld hat sollte auf Real Sword zurück greifen ich persönlich habe jedenfalls noch keine vergleichbare AK gesehen. Gruß Hokus Lokus
5

Also wo fange ich an? Ich schreibe normalerweise keine Bewertungen,da ich der Ansicht bin dass diese leicht durch die freude eine neue Waffe in der Hand zu halten verfälscht werden. Dieses gute Stück habe ich allerdings schon eine weile, also dachte ich mir es wird Zeit auch mal eine Bewertung abzugeben, ich werde versuchen alle Erfahrungen möglichst objektiv wiederzugeben. Der erste Eindruck wen man den Kartong öffnet ist wie nicht anders zu erwarten umwerfend die Waffe ist echt schön in hartem Styropor fixirt und hat absolut keinen Spiel. Wen man Sie dann erstmal in die Hand nimmt merkt man sofort das Gewicht, welches im Vewrgleich von Plastickwaffen echt auffällt( mein Kumpel besitzt eine AK von Cybergun und ich mag Die garnich in die Hand nehmen, da Sie sich neben der Real Sword echt schäbig anfühlt, auch wen es sich dabei auch um eine gute und zuferlässige Waffe handelt). Ich musste sie einmal einschicken, da ein Kabel am Motor sich nach kurzer zeit verabschiedete, ich hätte das natürlich auch selbst regeln können aber naja die Garantie halt. Desweiteren seih hier gesagt, dass ich bisher noch keine passenden AK mags gefunden habe, ich weiß nicht ob hier wirklich nur die Real Sword mags passen oder ob die begadie universal mags die ich getestet habe einfach etwas von der Bauart abweiche. Akkutechnisch ist es hier ein wenig schwieriger, ich persönlich habe es erst mit 9,6V Intelects versucht, jedoch jamte sie damit manchmal und der Akku hielt auch nicht besonders lange, war recht schnel leer. Auf dem SBG4 hatte ich sie jedoch mit 11,1 V LiPo Akkus betrieben und he es hab nicht eine Störung sie funktionirte tadellos und konnte sich auf so einer Veranstaltung auch Stock belassen echt sehen lassen, auch was Prezision und Power angeht. Zum Abschluß sollte jedenfalls gesagt werden, dass sie Flugrost angesetzt hat, das lies sich allerdings mit Balistol sehr gut regeln. Mein Fazit ist jedenfalls, dass diese Waffe Ihren Preis mehr als wert ist, da ich auch schon die weitaus teurere ARES TAR-21 in der Hand hatte und auch diese einfach nicht dan die Verarbeitungsqualität von Real Sword herran kommt. Ich hoffe ich konnte dem Ein oder Anderem mit meiner Erfahrung die Kaufentscheidung erleichtern es Lohnt sich auf jeden Fall wer eine AK möchte und das Geld hat sollte auf Real Sword zurück greifen ich persönlich habe jedenfalls noch keine vergleichbare AK gesehen. Gruß Hokus Lokus

"total super!" 21.1.2010 22:59

Von "nomad"

total super! hey hallo, da ich ein großer fan von der ak47 bin und ganz und gar nicht auf echte qualität und super realismus verzichten wollte, aber nicht so viel geld für die wirklichen "premium-marken" hatte kaufte ich mir die rs typ 56. ich muss schon sagen das das gewicht absolut echt is ich hab schon mal ne echte ak47 in der hand halten dürfen.^^ von der technik her sehr robust gebaut und da viele teile aus ner echten ak bzw 56 stammen is sie sehr einfach zu zerlegen, im gegensatz zu anderen marken geht alles fast schon von selbst. das zubehör is schon sehr gut, da alles was man eigentlich braucht dabei is. ne riesige anleitung (englisch und chinesisch oder so), 2 merkzettel was zu beachten is, ne dinA3 große DEUTSCHE anleitung und eine urkunde mit prüfstempel über Zusammenbau, zubehör und schussleistung (im durchschnitt 1.54 joule bei 0.20g kugeln). wo wir schon wieder beim nächsten thema wären. die leistung is echt sehr gut! sehr präzise, schneller motor und wahnsinnig zuverlässig. ich hatte schon vorhin einen "gearjam" weil der akku ein wenig geschwächelt hat aber kein problem für die 56. griff weg, den anti-reversalknopf gedrückt und alles gehts viel einfacher.... alles in allem eine sehr gute waffe. am besten selber ausprobieren, den kauf wird keiner bereuen!
5

hey hallo, da ich ein großer fan von der ak47 bin und ganz und gar nicht auf echte qualität und super realismus verzichten wollte, aber nicht so viel geld für die wirklichen "premium-marken" hatte kaufte ich mir die rs typ 56. ich muss schon sagen das das gewicht absolut echt is ich hab schon mal ne echte ak47 in der hand halten dürfen.^^ von der technik her sehr robust gebaut und da viele teile aus ner echten ak bzw 56 stammen is sie sehr einfach zu zerlegen, im gegensatz zu anderen marken geht alles fast schon von selbst. das zubehör is schon sehr gut, da alles was man eigentlich braucht dabei is. ne riesige anleitung (englisch und chinesisch oder so), 2 merkzettel was zu beachten is, ne dinA3 große DEUTSCHE anleitung und eine urkunde mit prüfstempel über Zusammenbau, zubehör und schussleistung (im durchschnitt 1.54 joule bei 0.20g kugeln). wo wir schon wieder beim nächsten thema wären. die leistung is echt sehr gut! sehr präzise, schneller motor und wahnsinnig zuverlässig. ich hatte schon vorhin einen "gearjam" weil der akku ein wenig geschwächelt hat aber kein problem für die 56. griff weg, den anti-reversalknopf gedrückt und alles gehts viel einfacher.... alles in allem eine sehr gute waffe. am besten selber ausprobieren, den kauf wird keiner bereuen!

Sortierung:

Leider noch kein Video vorhanden!

Kunden kauften auch
Bisher gesehen

Alle Preisangaben im Kotte & Zeller Shop sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Service- & Versandkosten!
- Jetzt den Newsletter abonnieren -

5 Euro* Gutschein & exklusive Angebote

Exklusive Gutschein- und Rabattaktionen

Jetzt direkt 5 Euro* Gutschein sichern

Als Erster über Neuheiten informiert werden

Ihre E-Mail-Adresse:


 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen
* 50 Euro Mindestbestellwert, nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

Kontakt: