Art.-Nr. 491198
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 0
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 1
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 2
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 3
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 4
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 5
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 6
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 7
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 8
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 9
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 10
Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz 11

Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz

899,98
inkl. MwSt zzgl. Versand
noch nicht vorrätig | bereits nachbestellt noch nicht vorrätig
bereits nachbestellt
frei ab 18 Jahren-  Altersnachweis erforderlich
Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei

Die neue High-End HPA Airsoftserie von Gletcher mit Wolverine Reaper Schusssystem!

Bei der Gletcher HPAir 223 und DMAir 308 Serie handelt es sich um komplett fertig konfigurierte Airsoftgewehre mit eingebautem HPA-Schusssystem. Für die Herstellung wurden von Gletcher zwei sehr bekannte Airsoftmanufakturen angeworben. Bei den äußeren Komponenten handelt es sich einerseits um VFC, ein langjähriger Hersteller, der vor allem für Airsoft-Lizenznachbauten bekannt ist. Für die technischen Komponenten wurde andererseits Wolverine Airsoft verpflichtet. Der amerikanische Hersteller ist spezialisiert auf das HPA-Schusssystem und schon seit den Anfängen mit dabei. Die Airsoftgewehre aus der Gletcher Serie sind daher besonders hochwertig und besitzen eine sehr hohe Verarbeitungsqualität sowie Zuverlässigkeit. Die bekannten Probleme wie Gearjams oder keine Leistung wegen kalter Temperatur gehören mit diesem System der Vergangheit an. Nachempfunden sind die Gewehre modernen Battle Rifles, wie sie bei verschiedenen Streitkräften derzeit im Einsatz sind. Die Airsoftausführungen sind mit einem halbautomatischen Schussantrieb im Kaliber 6mm BB ausgestattet und besitzen alle ein eingebautes Wolverine Reaper HPA Kit.

Beim verwendeten Material wurden keine Abstriche gemacht. Der authentische Flash-Hider besteht aus Stahl und ist passgenau auf dem, ebenfalls aus Stahl gefertigten einteiligen Außenlauf aufgeschraubt (14mm Linksgewinde). Über dem Lauf befindet sich das RAS-Schienensystem aus präzise gefertigtem Aluminium. Jede der vier 21mm Schienen ist ca. 227 mm lang und kann mit diversen Zubehörteilen ausgestattet werden. Auf der oberen Schiene des Systems ist bereits ab Werk eine abnehmbare Visierung aus Aluminium mit Stahleinsatz angebracht. Unter dem Schienensystem befindet sich die detailgetreue Nachbildung des Gas-Kolben Gestänges.  

Weiter geht es zum Hauptgehäuse. Dieses wird präzise im CNC-Herstellungsverfahren aus Aluminium gefertigt. Die beiden Gehäusehälften weisen deshalb eine sehr gute und passgenaue Verarbeitung auf. Wie von VFC als Airsofthersteller gewohnt, sind die beiden Teile und auch das Frontsystem komplett spielfrei montiert. Durch das Schusssystem ist auch dieser Gewehrnachbau gleich schmal wie scharfe Gewehre und ist daher maßstabsgetreu. Auf der im oberen Gehäuse eingearbeiteten 21 mm Schiene ist bereits ab Werk ein zum Gewehre passendes Dioptervisier montiert. Durch Drehen kann das Absehen verstellt werden. Insgesamt gibt es vier verschiedene Absehen. Zusätzlich kann das Visier in der Höhe und zur Seite verstellt sowie abgenommen werden. Es können auf der obenliegenden 21mm Schiene aber auch diverse andere Zielgeräte aus dem Zubehörbereich montiert werden. Das Griffstück aus Polymer-Verbundkunststoff ist sehr gut geformt und mit einer rauen Struktur versehen. Dies sorgt für einen sehr guten Halt.

Die Stock-Tube wurde aus extrastarkem Aluminium gefertigt und besitzt 6 Einrastpositionen, damit der Schütze das Gewehr perfekt anpassen kann. Der Schaft besteht aus nylonverstärktem Kunststoff und ist dadurch äußerst robust. An der Hinterseite sitzt eine Schaftkappe aus weichem Gummimaterial. Diese Kappe kann seitlich gedreht und abgenommen werden. Darunter ist Platz für Batterien oder andere Kleinteile, auch Mini-Werkzeugtools finden hier Platz. In der Stock-Tube wird der kleine Akku untergebracht, der für die Steuerung des HPA-Systems zuständig ist (nicht enthalten - siehe Zubehör). Als Anschlusstecker ist der gängige JST-Type vorhanden.

Wie in der Einführung bereits erwähnt sind neben der äußeren Verarbeitungsqualität, auch die im Innern des Gewehrs vorhandenen Teile sehr interessant. Als Schussantrieb ist bei der Gletcher DMAir / HPAir Gewehrserie das sogenannte Wolverine Reaper HPA System eingebaut. Es handelt sich dabei um eine wartungsarme Closed Bolt Technologie, die aus der erfolgreichen Wolverine Bolt-Plattform entwickelt wurde. Das System ist der ideale Antrieb wenn es um präzise Schüsse auf lange Distanzen geht und wurde deshalb auch hier verbaut. Die von Wolverine entwickelte Lösung ist effizient sowie leise und bietet gleichzeitig eine konstante Schussleistung. Hier ist sofort erkennbar, dass zuverlässige Leistung mit robustem Handling perfekt kombiniert wurden. Dank der Air-Saver Technologie wird der Pressluftverbrauch minimiert, wodurch mehr Schüsse abgegeben werden können. Weiterhin kann das Reaper System mit einer präzisionsüberwachten Platzierung der BBs im Hop-Up System aufwarten. Programmiert werden kann das System mittels einer FCU (Firing Control Unit) oder elektromechanisch. Im Auslieferungszustand wird das HPAir Gewehr vom Hersteller mit einer sehr guten Schussleistung von ca. 1,6 Joule angegeben.

Interessant ist auch der Aufbau des Gewehrs. Dank wartungsfreundlicher Konstruktion kann das Gewehr innerhalb weniger Sekunden ohne jegliches Werkzeug in die Hauptbestandteile zerlegt werden. Dies vereinfacht Wartungs- und Pflegearbeiten.

Das einstellbare Hop-Up System im modernen Drum-Type Design befindet sich, wie bei vielen anderen Airsoftgewehren unter dem Deko-Verschluss. Dank des funktionierenden Bolt-Catch Mechanismus, kann es schnell und einfach eingestellt werden.

Die Gletcher HPAir 223 Gewehrserie ist teilweise Tokyo Marui S-AEG kompatibel, wodurch auch hier M4 / M16 Magazine verwendet werden können. Im Lieferumfang enthalten ist eine Hexmag HX Lizenzversion mit ca. 120 Schuss Kapazität.

Um das Airsoftgewehr sicher transportieren zu können, kommt das HPAir 223 im stabilen Kunststoff-Waffenkoffer. Der hochwertige Koffer ist mit einem vorgestanzten Schaumstoffinlay versehen und kann mittels separaten Schlössern abgesperrt werden.

Zum Betrieb werden noch ein gefüllter HPA-Tank, Regulator mit Remote Line, LiPo-Antriebsakku sowie 6mm BB Rundkugeln benötigt.

Lieferumfang:

  • Gletcher HPAir 223 Vollmetall HPA-Wolverine 6mm BB schwarz
  • Dytac M4 / M16 Hexmag HX Polymer Magazin Mid-Cap 120 Schuss schwarz
  • Stahl Laufverlängerung 105 mm schwarz
  • Wolverine Reaper O-Ring Kit
  • Wolverine Reaper Patch 
  • Waffenkoffer mit weicher Schaumstoffpolsterung schwarz

Details:

  • Farbe: schwarz
  • Kaliber: 6 mm BB (0,28g empfohlen)
  • System: HPA System - High Pressure Air System / halbautomatisch 
  • Material: Aluminium / Stahl / Verbundkunststoff
  • Magazinkapazität: ca. 120 Schuss
  • Länge: ca. 705 mm - 785 mm (in 6-Stufen)
  • Gewicht: ca. 2.762 g
  • Maßstab: 1/1 
  • Leistung: max. bis zu 1,6 Joule
  • Hersteller: Gletcher / VFC & Wolverine Airsoft

Wichtige waffenrechtliche Informationen: Artikel frei ab 18 Jahren - Dieser Artikel kann nur versendet werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis zusenden, sofern uns dieser noch nicht vorliegt. (bitte den Link: "Altersnachweis" für genaue Infos anklicken)
... mehr Beschreibung

Das passt dazu

Ultrair 0,8L / 48ci HPA Tank mit Regulator 3000 PSI / 850 PSI schwarz
Art. 49511
lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir 49,98 € jetzt 39,99 -19.99 % gespart

Zuletzt gesehene Artikel

neutraler Versandkarton 100% Datenschutz
portofrei ab 150 EUR (DE) Versand innerhalb 24h
So bewerten uns 11.000 Kunden
Logo DHL holt 3x am Tag die Pakete bei uns ab

TOP