Art.-Nr. 47837
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 0
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 1
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 2
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 3
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 4
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 5
VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun 6

VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun

Statt: 499,98 € (13.00 % Ersparnis)
jetzt 434,98
inkl. MwSt zzgl. Versand
Farbe:
noch nicht vorrätig | bereits nachbestellt noch nicht vorrätig
bereits nachbestellt
frei ab 18 Jahren-  Altersnachweis erforderlich
Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei

Lizenzierter Airsoftnachbau des aktuellen HK416A5 mit Gas-Blow-Back Schusssystem - Made by VFC!

Das Heckler & Koch HK416 in der A5-Ausführung markiert aktuell die neueste Weiterentwicklung der popluären HK416-Platform. Die auffälligen Änderungen betreffen vor allem das Hauptgehäuse sowie den Schaft. Für ein originalgetreues Aussehen wurden sämtliche Teile von VFC detailliert nachgebildet. Aber auch seitens der Zuverlässigkeit wurden das Gewehr überarbeitet - sämtliche Innenteile des Airsoftgewehrs sind daher aus Stahl gefertigt. Dank der Heckler & Koch Lizenz befinden sich natürlich auch bei diesem Gewehr sämtliche Originalmarkings an ihren jeweiligen Plätzen. Seit Mitte 2014 wird das Original HK416 A5 mit 11 Zoll Lauflänge auch im Katalog der deutschen Bundeswehr unter der Bezeichnung G38C geführt. Unser 1/1 Airsoftnachbau kommt im Kaliber 6 mm BB und ist mit einem halbautomatischen Gas-Blow-Back Schusssystem ausgestattet. Dieses System sorgt für ein sehr realistisches Schussgefühl während des Schußvorgang.

Wie oben bereits erwähnt entspricht dieser Airsoftnachbau dem HK416A5 mit der 11 Zoll Lauflänge. Die VFC Airsoftreplika ist daher an der Vorderseite mit einem stabilen 11 Zoll Außenlauf versehen, welcher originalgetreu aus Stahl gefertigt ist. Auch der aufgeschraubte Flash-Hider mit 14mm Linksgewinde ist aus Stahl hergestellt. Über dem Lauf befindet sich das authentisch reproduzierte 240 mm lange Aluminium Free Float Frontsystem mit vier 21mm Schienen. An die nummerierten Schienen können viele diverse Zubehörteile für 21mm Schienen (siehe Zubehörmarkt) angebracht werden, z. B. ein Frontgriff oder Rail-Covers (nicht enthalten). In der oberen Schiene des Frontsystems wurde eine Flip-Up Visierung integriert, die bei Nichtgebrauch einfach bündig eingeklappt werden kann. Vega Force Company typisch ist das komplette Frontsystem spielfrei und passgenau gefertigt bzw. montiert. Auch die hochwertige matte Beschichtung der Metallteile vermittelt einen sehr originalgetreuen Eindruck.

Sehr detailliert und hochwertig verarbeitet ist vor allem auch das aus Aluminium hergestellte Hauptgehäuse. Die beiden Gehäuseteile sind besonders passgenau gefertigt und liegen sauber und spielfrei aufeinander auf. Wie bei allen neueren VFC Airsoftgewehren ist die matte Farbgebung pulverbeschichtet, wodurch eine sehr gute Abriebfestigkeit gewährleistet ist. Dem Kenner des Originals fällt sofort auf, dass VFC das markante Design des HK416A5 perfekt in die Airsoftversion umgesetzt hat. Das neue Gehäusedesign des echten Gewehrs wurde mit sämtlichen Details, wie den beidseitig bedienbaren Hebeln (Verschlussfang-, Magazinauslöse-, Sicherungs- / Feuerwahl- und Durchladehebel) sowie dem Schutzwall gegen unbeabsichtigtes Auslösen des Verschlussfanghebels nachgebildet. Auch der größere Winterabzug mit abgerundeter Triggerguard ist bei der VFC-Airsoftversion vorhanden. Den originalgetreuen Eindruck verstärken zusätzlich die sauber eingearbeiteten Original Heckler & Koch Markings auf dem Gewehr. Diese Eigenschaft macht das Gewehr vor allem auch für Sammler sehr interessant. Das obere Gehäuseteil besitzt wie beim echten Gewehr eine ca. 165 mm lange 21mm Schiene auf der z.B. ein Zielgerät aus dem Zubehörmarkt montiert werden kann. Ab Werk ist hier ein Flip-Up Visier aus Aluminium und Stahlblech angebracht welches wahlweise ein- oder ausgeklappt sowie seitlich verstellt werden kann. Der gut geformte Griff im V2 Design ist aus Polymer-Verbundkunststoff hergestellt und besitzt im Innern ein Fach für Kleinteile oder Werkzeug.

Hinten ist eine Aluminium Schaftröhre mit 5 Einrastpositionen angebracht. Der darauflaufende neue H&K Slim Line Schiebeschaft ist aus besonders stabilem Polymer-Verbundkunststoff hergestellt. Durch die besonders schmale Formgebung ist eine hervorragende Handhabung des Gewehrs gewährleistet. An der Hinterseite befindet sich eine Kunststoff-Schaftkappe mit Rillen, die für einen sicheren Halt im des Gewehrs im Anschlag sorgen.

Auch bei den schusstechnisch-relevanten Innenteilen wurde von VFC einiges gegenüber vorhergehenden Ausführungen verbessert. Bereits ab Werk wurde der Hammer, Disconnector, Verschlussfanghebel und weitere Teile aus zuverlässigem Stahl hergestellt. Das bekannte Problem der VFC M4 / HK416 Versionen mit dem Verschleiß am Verschluss wurde durch eine montierte Stahlverstärkung gelöst. Sehr interessant ist bei diesem Gewehr das verbaute Nozzle, welches bereits im Auslieferungszustand mit einem einstellbaren NPAS-System ausgestattet ist. Dieses System erlaubt es die Schussleistung mittels eines 1,5mm Innensechskantschlüssels zu regulieren. Hier wurde ganz klar an die professionellen Spieler gedacht, wodurch sich das Gewehr schnell auf mögliche spielfeldseitige Leistungsbegrenzungen anpassen lässt.

Aufgrund des "Gas-Blow-Back" Systems bewegt sich der Verschluss beim Schießen nach hinten und vorne. Durch das schwere Gewicht und die Größe des Verschlusses besitzt das HK416 einen wirklichen beachtlichen Rückstoß, der spürbar in der Schulter des Schützen ankommt. Auch der dazu gehörende metallische Klang ist mit von der Partie und sorgt für sehr realistischeres Schussgefühl. Die Schussleistung des Gewehrs wird vom Hersteller ab Werk mit bis zu 1,6 Joule angegeben - ein Wert der sich sehen lassen kann.

Wie bei den anderen hochwertigen VFC Gas-Blow-Back Gewehren im HK416-Design sind auch hier alle Teile funktionsfähig:

  • Spannhebel: muss vor dem Schießen erst komplett gezogen werden
  • Verschlussfanghebel: hält den Verschluss bei leerem Magazin hinten, muss nach dem Einlegen eines neuen Magazins gedrückt werden - um weiter schießen zu können
  • Forward-Assist-Knob: kann beim verklemmen des Verschlusses gedrückt werden, um den Verschluss wieder nach vorne zu bekommen
  • Feuerwahlhebel: Sicherung kann nur im gespannten Zustand eingelegt werden (leider nicht ganz authentisch, da die Sicherung beim echten HK416A5 auch im ungespannten Zustand eingelegt werden kann)

Das einstellbare Hop-Up System befindet sich im oberen Teil des Magazinschachts. Zum Einstellen müssen die beiden Gehäusepins herausgedrückt werden und danach das obere Gehäuse abgenommen werden. Die Einstellung erfolgt dann durch einen Innensechskantschlüssel (nicht enthalten). 

Das beste Schuss- und Rückschlagergebnis erzielten wir mit "Green Gas". Um eine lange Dichtheit des Magazins zu gewährleisten sollten die Ventile häufiger mit Silikon-Öl behandelt werden. Dank wartungsfreundlicher Konstruktion, die dem Original nachempfunden wurde, kann das VFC HK416 innerhalb sehr kurzer Zeit ohne jegliches Werkzeug in die Hauptbestandteile zerlegt werden. Dies macht Wartungs- und Pflegearbeiten zum Kinderspiel.

Die VFC HK416 GBB Serie basiert auf einem eigenständigen System, d.h. es können hier nur VFC Magazine und Tuningteile verwendet werden. Das Gewehr ist nicht Western Arms oder Wei-ETech kompatibel.

Zum Betrieb werden noch Softairgas und 6mm BB Rundkugeln benötigt.

Lieferumfang:

  • VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun
  • VFC M4 / HK416 GBB Metall-Magazin 30 Schuss schwarz
  • VFC Speedloader

Technische Details:

  • Farbe: RAL 8000 grünbraun / schwarz
  • Kaliber: 6 mm BB (0,25g empfohlen) 
  • System: GBB - Gas-Blow-Back / halbautomatisch
  • Material: Aluminium / Stahl / Polymer-Verbundkunststoff
  • Magazinkapazität: ca. 30 Schuss
  • Länge: ca. 712 - 792 mm (in 5-Stufen)
  • Gewicht: ca. 2.902 g
  • Maßstab: 1/1
  • Leistung: stufenlos einstellbar ca. 1,0 bis 2,3 Joule (je nach Temperatur und Softairgas)
  • Hersteller: VFC (Vega Force Company)


Wichtige waffenrechtliche Informationen: Artikel frei ab 18 Jahren - Dieser Artikel kann nur versendet werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis zusenden, sofern uns dieser noch nicht vorliegt. (bitte den Link: "Altersnachweis" für genaue Infos anklicken)  
Hinweis: Richtiger Umgang mit Druckluft-, Federdruckwaffen und CO2-Waffen
... mehr Beschreibung

Das passt dazu

Kunden kauften auch

Zuletzt gesehene Artikel

VFC Heckler & Koch HK416 A5 Vollmetall Gas-Blow-Back 6mm BB RAL 8000 grünbraun
Art. 47837
noch nicht vorrätig | bereits nachbestellt 499,98 € jetzt 434,98 -13.00 % gespart
neutraler Versandkarton 100% Datenschutz
portofrei ab 150 EUR (DE) Versand innerhalb 24h
So bewerten uns 11.000 Kunden
Logo DHL holt 3x am Tag die Pakete bei uns ab

TOP