Kalash AKS-74 Vollmetall Komplettset S-AEG schwarz

Kalash AKS-74 Vollmetall Komplettset S-AEG schwarz

Bestell-Nr.: 41377

Kundenmeinung (12) lesen / bewerten

4.6 12

169,98 €

169,98 €

( / UVP 195.00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • 100% Datenschutz
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Neutraler Versandkarton

Kalash AKS-74 Vollmetall Komplettset S-AEG schwarz

Vollmetall!

Sehr robuster und hochwertiger Vollmetall Nachbau mit ABS-Frontgriff der AKS-74. Die Fallschirmjäger-Version der AK74 kommt als komplettes Set mit AK-Tragegurt, Akku (8.4V, 1100mAh) und Ladegerät. Schußfähig mit Kunststoff- und Alukugeln im Kaliber 6 mm BB, Ausführung 0,25g empfohlen. S-AEG - Semi Automatic Electric Gun, nur Halbautomatische-Funktion möglich. Schussmodus und Sicherung werden über den Feuerwahlhebel verstellt. Mit Hop-Up System, von außen einstellbar. Inklusiv bereits angebrachter Schiene für die Original-Optik.

Es handelt sich hierbei um einen VFC AKS-74 Nachbau, es können deshalb fast alle VFC AKS-74 Zubehörteile angebracht werden.

Lieferumfang:

  • S-AEG Kalash Airsoft AKS-74
  • Magazin Hi-Cap 430 Schuss
  • Leistungstarker 8.4V 1100mAh Akku
  • AK Trageriemen
  • Ladegerät

Details:

  • Kaliber: 6 mm BB (0,25g empfohlen)
  • System: S-AEG - Semi Automatic Electric Gun
  • Material: Metall-, ABS-Kunststoffteile
  • Länge: ca. 710 mm / 943 mm 
  • Gesamtgewicht: ca. 3.400 g
  • Maßstab: 1/1
  • Energie: bis zu 1,5 Joule
  • Gearbox: Metall Version 3
  • Hersteller: Kalash Airsoft (D'Boys)

Wichtige waffenrechtliche Informationen: Artikel frei ab 18 Jahren - Dieser Artikel kann nur versendet werden, wenn Sie uns einen Altersnachweis Altersnachweis zusenden, sofern uns dieser noch nicht vorliegt. (bitte den Link: "Altersnachweis" für genaue Infos anklicken)  

 
Hinweis: Richtiger Umgang mit Druckluft-, Federdruckwaffen und CO2-Waffen


 

 
 

Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Leider sind noch keine Kundenbilder für diesen Artikel vorhanden...
Eigene Bilder hochladen - so geht's Stellen Sie hier Ihre eigenen Bilder ein Alle Kundenbilder zu diesem Artikel Alle Kundenbilder im Shop ansehen Voraussetzungen zum Einstellen von Kundenbildern
 

Übersicht über die bereits getätigten Bewertungen

Anzahl der Bewertungen:   12 Produkt jetzt bewerten  
Durchschnittliche Bewertung:    4,6    

Sortierung:

"Top Softair" 20.1.2010 15:52

Von "Persuader"

Top Softair Eine echt super Softair, die auch sehr stark ist. Sie ist schön schwer und auch komplett aus Metall, was für diesen Preis einfach unschlagbar ist! Keine Teile wackeln bei mir besonders auffällig und sie ist auch sehr realistisch. Von mir 5-Sterne (Am liebsten würde ich 6-Sterne geben, wenn es möglich wäre :D).
5

Eine echt super Softair, die auch sehr stark ist. Sie ist schön schwer und auch komplett aus Metall, was für diesen Preis einfach unschlagbar ist! Keine Teile wackeln bei mir besonders auffällig und sie ist auch sehr realistisch. Von mir 5-Sterne (Am liebsten würde ich 6-Sterne geben, wenn es möglich wäre :D).

"Es lohnt sich" 10.1.2010 21:44

Von "Richie"

Es lohnt sich Also Freunde der Sonne habe mir das Ding vor etwa 1 Monat gekauft und bin zufrieden. 1. Preis : Freunde, ich hatte das Glück ein Vorführmodell für 99€ kaufen zu können demnach sind zwar paar gebrauchspuren drauf jedoch funzt die Waffe perfektm,da sie ja voher schon mal gebraucht wurde.2.Einsatz: Ich hatte das Glück bei einem Spiel bei -18 grad mitzumachen und wie soll ich sagen Hop Up rausdrehen und los aber natürlich nur mit dem 9.6 akku von G und P ,sonst wäre ich völlig vereckt, aber es ging .Doch dann der Schock Gear Jam oh nein. Doch richie hatte Glück den beim Spiel war derselbe Waffentyp anwesend .Es gibt zwei Arten von Jams bei der Waffe .Einmal der mechanische, bei dem sich die Zahnräder verhacken und dann der elektrische, aber schnell repariert und weiter gings. 3.Die Leistung: nach heimkehr lies ich die waffe mit hop up mal ordentlich blasen,und siehe da mit 0.23gKugeln sicheres Schussergebnis auf 50 metern und mehr .Sind viele neidisch.4. Was kann man noch aus der Waffe machen: Die russiche Schiene ist seitlich angebracht so das man eine spezielle optik montieren muss die dann aber auch bombenfest hält.Ihr wisst gar nicht wie geil sone knifte mit optik aussieht und das Gefühl gekoppelt mit der Leistung darf man auch mal zum sniper mutieren.Also kauft euch das Ding ,wenn vorhanden
5

Also Freunde der Sonne habe mir das Ding vor etwa 1 Monat gekauft und bin zufrieden. 1. Preis : Freunde, ich hatte das Glück ein Vorführmodell für 99€ kaufen zu können demnach sind zwar paar gebrauchspuren drauf jedoch funzt die Waffe perfektm,da sie ja voher schon mal gebraucht wurde.2.Einsatz: Ich hatte das Glück bei einem Spiel bei -18 grad mitzumachen und wie soll ich sagen Hop Up rausdrehen und los aber natürlich nur mit dem 9.6 akku von G und P ,sonst wäre ich völlig vereckt, aber es ging .Doch dann der Schock Gear Jam oh nein. Doch richie hatte Glück den beim Spiel war derselbe Waffentyp anwesend .Es gibt zwei Arten von Jams bei der Waffe .Einmal der mechanische, bei dem sich die Zahnräder verhacken und dann der elektrische, aber schnell repariert und weiter gings. 3.Die Leistung: nach heimkehr lies ich die waffe mit hop up mal ordentlich blasen,und siehe da mit 0.23gKugeln sicheres Schussergebnis auf 50 metern und mehr .Sind viele neidisch.4. Was kann man noch aus der Waffe machen: Die russiche Schiene ist seitlich angebracht so das man eine spezielle optik montieren muss die dann aber auch bombenfest hält.Ihr wisst gar nicht wie geil sone knifte mit optik aussieht und das Gefühl gekoppelt mit der Leistung darf man auch mal zum sniper mutieren.Also kauft euch das Ding ,wenn vorhanden

"Info zur Fehlerbehebung" 18.11.2009 18:12

Von "Kalashnikov81"

Info zur Fehlerbehebung Hallo Leute! Also ich habe die SAEG nur mit dem Unterschied das ich Holzhandschutz habe,für den Preis und die Leistung ist des Teil einfach ein HIT!Manche schreiben das es nicht so Zielgenau ist und mann müsste viel mit Hop-Up rummachen - also bei meinem musste ich garnichts einstellen,hat alles super funkt. und sogar sehr Zielgenaue Treffer! 1)Feuerwahlhebel ?-einfach mit eine Zange nachziehen! 2)Deckel ?-paar schichten von Isolierband an der Innenseite beheben das problem sofort! 3)Schulterstutze ?-dies Problem kann man auch leicht mit Klebeband lösen und zwar im eingeklapptem Zustand die Einraststelle mit Klebeband umwickeln. Werdet Ihr sehen sitz alles Bombenfest! Viel Spaß mit dem Teil ! ! ! PS: Und so ein gerede wie (um so realistischer ist AK und so!) sagt man nur wen mann keinen echten Russischen AK von Izhmash oder Tula (Da werden die Originalen gebaut) mal in der Hand hatte!!!Und dies Thema mit wackeln auch, ich hätte gerne gesehen wie der jenige beim echtem AK den Deckel aufmachen oder zu wackeln versuchen würde:-)....da ist nähmlich so eine Feder drinn und es alles so fest ist das es nicht jeder neuling vom ersten mal aufkriegt,also ich sage euch mal das ist alles meistens nur ein Mythos!!!und hier geht es ja nur um Softair also kein wunder das da mal was Wackelt und mit echtem zu vergleichen kann man das Teil eh nicht wirklich!
5

Hallo Leute! Also ich habe die SAEG nur mit dem Unterschied das ich Holzhandschutz habe,für den Preis und die Leistung ist des Teil einfach ein HIT!Manche schreiben das es nicht so Zielgenau ist und mann müsste viel mit Hop-Up rummachen - also bei meinem musste ich garnichts einstellen,hat alles super funkt. und sogar sehr Zielgenaue Treffer! 1)Feuerwahlhebel ?-einfach mit eine Zange nachziehen! 2)Deckel ?-paar schichten von Isolierband an der Innenseite beheben das problem sofort! 3)Schulterstutze ?-dies Problem kann man auch leicht mit Klebeband lösen und zwar im eingeklapptem Zustand die Einraststelle mit Klebeband umwickeln. Werdet Ihr sehen sitz alles Bombenfest! Viel Spaß mit dem Teil ! ! ! PS: Und so ein gerede wie (um so realistischer ist AK und so!) sagt man nur wen mann keinen echten Russischen AK von Izhmash oder Tula (Da werden die Originalen gebaut) mal in der Hand hatte!!!Und dies Thema mit wackeln auch, ich hätte gerne gesehen wie der jenige beim echtem AK den Deckel aufmachen oder zu wackeln versuchen würde:-)....da ist nähmlich so eine Feder drinn und es alles so fest ist das es nicht jeder neuling vom ersten mal aufkriegt,also ich sage euch mal das ist alles meistens nur ein Mythos!!!und hier geht es ja nur um Softair also kein wunder das da mal was Wackelt und mit echtem zu vergleichen kann man das Teil eh nicht wirklich!

"Naja ist eigentlich geil!" 11.10.2009 14:03

Von "Sgt_Kurzer"

Naja ist eigentlich geil! Ich habe mir 2 Stück bestellt eine für mich und eine für mein Kumpel! als erstes haben wir seine Ausgepackt und waren auch sofort erstaunt aber als wir dann nach dem Gurt/Sling gesucht haben mussten wir mit erschrecken feststellen das dieser fehlte! Bei meiner war einer dabei! Aber okay das kann passieren! Das mit dem wackeln vom Stock und von der Staubschutzklappe war ja klar, deswegen ist es ja auch ein AK :-) aber leider musste ich auch bei meiner feststellen das einige teile Fehlten z.B. die feder zwichen Hop-up und lauf! aber es geht auch ohne! und noch ein Problem ist das mein Feuerwahlhebel wackelt! und bei der 2 nicht der fall ist. Und mein magazin ist schon etwas Zerkratzt! Alles im allen ein tolles teil, kann ich nur empfehlen, liegt gut in der Hand und das Gewicht ist auch sehr gut! note 2 MFG Sgt_Kurzer
4

Ich habe mir 2 Stück bestellt eine für mich und eine für mein Kumpel! als erstes haben wir seine Ausgepackt und waren auch sofort erstaunt aber als wir dann nach dem Gurt/Sling gesucht haben mussten wir mit erschrecken feststellen das dieser fehlte! Bei meiner war einer dabei! Aber okay das kann passieren! Das mit dem wackeln vom Stock und von der Staubschutzklappe war ja klar, deswegen ist es ja auch ein AK :-) aber leider musste ich auch bei meiner feststellen das einige teile Fehlten z.B. die feder zwichen Hop-up und lauf! aber es geht auch ohne! und noch ein Problem ist das mein Feuerwahlhebel wackelt! und bei der 2 nicht der fall ist. Und mein magazin ist schon etwas Zerkratzt! Alles im allen ein tolles teil, kann ich nur empfehlen, liegt gut in der Hand und das Gewicht ist auch sehr gut! note 2 MFG Sgt_Kurzer

"Perfekt" 25.6.2009 00:43

Von "Sicki C"

Perfekt Echt perfektes Feeling, ist vom Gewicht und von der Verarbeitung bis auf den zu großen Pistolengriff vom Original nicht zu unterscheiden.
5

Echt perfektes Feeling, ist vom Gewicht und von der Verarbeitung bis auf den zu großen Pistolengriff vom Original nicht zu unterscheiden.

"Ansich eine Schöne waffe" 22.6.2009 19:32

Von "Burning-Pig"

Ansich eine Schöne waffe Die Kalasch AKS-74 liegt schön in der Hand. Und hat ein ideales Gewicht für Einsteiger. Die Zieleinrichtung an sich ist genau jedoch ist die Kimmer leicht schief. Mit der richtigen Hop UP Einstellung stellen Treffer auf 30 m kaum ein Problem da. Einziger Nachteil da viel verstiftet ist gehen teile der Waffe nach einem auseinanderbauen schnell verloren. Ansonsten ist die Waffe sehr robust und der mitgelieferte Akku hält ca 2 Stunden dauerfeuer (ca 3/4 Spieltag)
4

Die Kalasch AKS-74 liegt schön in der Hand. Und hat ein ideales Gewicht für Einsteiger. Die Zieleinrichtung an sich ist genau jedoch ist die Kimmer leicht schief. Mit der richtigen Hop UP Einstellung stellen Treffer auf 30 m kaum ein Problem da. Einziger Nachteil da viel verstiftet ist gehen teile der Waffe nach einem auseinanderbauen schnell verloren. Ansonsten ist die Waffe sehr robust und der mitgelieferte Akku hält ca 2 Stunden dauerfeuer (ca 3/4 Spieltag)

Kalash AKS-74 Vollmetall Komplettset S-AEG schwarz 13.6.2009 14:44

Von "ICETDONUT"

Hamma Waffe heftige kraft dahinter :-).Nichts wackelt bei mir, wie bei den anderen kommentaren! Ist weiter zu "empfehlen".
4

Hamma Waffe heftige kraft dahinter :-).Nichts wackelt bei mir, wie bei den anderen kommentaren! Ist weiter zu "empfehlen".

"Fehlerbehebungen" 20.5.2009 01:21

Von "Robbe_Der_BOSS"

Fehlerbehebungen Yo Leute! Also hier ein paar Tips, wie man die kleinen Macken an der AK beheben kann: 1. Die obere Abdeckung wackelt ja bekanntlich. Diese kann man allerdings durch ein wenig "Krafteinsatz" ein bisschen zusammendrücken, dann sitzt sie auch felsenfest. 2. Die Schulterstütze wackelt ebenfalls ziemlich stark. Dafür habe ich einfach ein paar Lagen dicke Klebefolie auf die Stelle geklebt, in die die Schulterstütze einrastet. Jetzt sitzt se bombenfest! So, na dann viel Spaß mit dieser erstklassigen Softair!
4

Yo Leute! Also hier ein paar Tips, wie man die kleinen Macken an der AK beheben kann: 1. Die obere Abdeckung wackelt ja bekanntlich. Diese kann man allerdings durch ein wenig "Krafteinsatz" ein bisschen zusammendrücken, dann sitzt sie auch felsenfest. 2. Die Schulterstütze wackelt ebenfalls ziemlich stark. Dafür habe ich einfach ein paar Lagen dicke Klebefolie auf die Stelle geklebt, in die die Schulterstütze einrastet. Jetzt sitzt se bombenfest! So, na dann viel Spaß mit dieser erstklassigen Softair!

"Der Hammer!!!" 26.4.2009 18:19

Von "Vimcs1"

Der Hammer!!! Guten Tag! Der erste Eindruck war umwerfend. Die AK-74 hat fast nur Metallteile, und liegt auch sehr gut in der Hand. Der Fake Ladehebel wackelt ein wenig, was ich allerdings nicht als störend auffassen kann! Die Schulterstütze wackelt ein wenig, sitzt allerdings im ausgeklappten Zustand fest! Die obere Abdeckung minimal, was ebenfalls nicht störend ist. Das Magazin dagegen sitzt sehr fest und bewegt sich keinen Milimeter. Die Schusskfraft ist unglaublich, sowie die Reichweite und Präzision. Ich kann diese Airsoft nur weiterempfehlen, denn das Preisleistungsverhältniss ist mehr als TOP !!! MfG
5

Guten Tag! Der erste Eindruck war umwerfend. Die AK-74 hat fast nur Metallteile, und liegt auch sehr gut in der Hand. Der Fake Ladehebel wackelt ein wenig, was ich allerdings nicht als störend auffassen kann! Die Schulterstütze wackelt ein wenig, sitzt allerdings im ausgeklappten Zustand fest! Die obere Abdeckung minimal, was ebenfalls nicht störend ist. Das Magazin dagegen sitzt sehr fest und bewegt sich keinen Milimeter. Die Schusskfraft ist unglaublich, sowie die Reichweite und Präzision. Ich kann diese Airsoft nur weiterempfehlen, denn das Preisleistungsverhältniss ist mehr als TOP !!! MfG

"Sehr gut" 23.11.2008 21:40

Von "Junxs"

Sehr gut Hallo an alle!! So erstmal zur Verarbeitung der Softair die ist nähmlich sehr gut sie hat zwar ein paar macken wie z.B. die obere Abdeckung sie wackelt ein wenig aber die kann sehr schnell beheben mit ein bischen Schaumstoff. Das Positive ist das sie eine enorme Kraft und meines erachtens sehr zielgenau ist also das Preisleistungs Verhältnis ist TOP. Also 5 Punkte von mir einfach nur klasse die Ak!!!
5

Hallo an alle!! So erstmal zur Verarbeitung der Softair die ist nähmlich sehr gut sie hat zwar ein paar macken wie z.B. die obere Abdeckung sie wackelt ein wenig aber die kann sehr schnell beheben mit ein bischen Schaumstoff. Das Positive ist das sie eine enorme Kraft und meines erachtens sehr zielgenau ist also das Preisleistungs Verhältnis ist TOP. Also 5 Punkte von mir einfach nur klasse die Ak!!!

"Gutes Teil!" 13.11.2008 17:15

Von "Robbe_Der_Boss"

Gutes Teil! Habe diese ASG von Anfang an als meine erste S-AEG in Erwägung gezogen. Ausschlaggebend waren natürlich, dass es ne vollmetall AKS-74 war, mit 1.5 Joul. Habe andere Reviews bei youtube und unzähligen Foren dazu gelesen, die durchgehend positif waren. Der erste Eindruck war sehr gut. Das Ding war schwer, es war "schön" und es war eine AK. Habe mir erstmal die Anleitung angeguckt um in erfahrung zu bringen, wie lange man den Akku aufladen sollte. Da allerdings nichts darüber drin stand, hab ich ihn so ca. 1,5 Stunden lang aufladen lassen um dann gleich loslegen zu können. Die Power bei dieser ASG ist erstaunlich. Habe gleich mal einen dicken Riss in meinen Spiegel damit schießen können (Dachte, dass keine Kugel mehr im Lauf war und wollte einfach nochmal den sound genießen ;-)). Nach noch ein paar schüssen kam dann auch was kommen musste. GEAR JAM! Dieser ließ sich aber leicht beheben. Mit vollem Akku ist das bisjetzt auch nicht mehr passiert. Was mit aber nich gefällt sind folgende Sachen: Die Schulterstütze wackelt zu stark. Man spürt sogar richtig eine Vibration in der ASG wenn man damit läuft. Der Fake Ladehebel ist auch total wackelig, genau so wie die obere Metallabdeckung, unter der sich die Gearbox befindet. Dafür sitzt das Magazin aber total fest. Bewegt sich keinen Millimeter! Die Genauigkeit ist auch nicht gerade der Hit. Mit ein bisschen Hop Up Fummelei lässt sich da zwar schon was machen, aber an einer Linie fliegen die Bälle nicht, so viel steht fest. Aber hey, umso realistischer, ist ja ne AK ;-)! Von mir auf jeden Fall 4 Sterne!
4

Habe diese ASG von Anfang an als meine erste S-AEG in Erwägung gezogen. Ausschlaggebend waren natürlich, dass es ne vollmetall AKS-74 war, mit 1.5 Joul. Habe andere Reviews bei youtube und unzähligen Foren dazu gelesen, die durchgehend positif waren. Der erste Eindruck war sehr gut. Das Ding war schwer, es war "schön" und es war eine AK. Habe mir erstmal die Anleitung angeguckt um in erfahrung zu bringen, wie lange man den Akku aufladen sollte. Da allerdings nichts darüber drin stand, hab ich ihn so ca. 1,5 Stunden lang aufladen lassen um dann gleich loslegen zu können. Die Power bei dieser ASG ist erstaunlich. Habe gleich mal einen dicken Riss in meinen Spiegel damit schießen können (Dachte, dass keine Kugel mehr im Lauf war und wollte einfach nochmal den sound genießen ;-)). Nach noch ein paar schüssen kam dann auch was kommen musste. GEAR JAM! Dieser ließ sich aber leicht beheben. Mit vollem Akku ist das bisjetzt auch nicht mehr passiert. Was mit aber nich gefällt sind folgende Sachen: Die Schulterstütze wackelt zu stark. Man spürt sogar richtig eine Vibration in der ASG wenn man damit läuft. Der Fake Ladehebel ist auch total wackelig, genau so wie die obere Metallabdeckung, unter der sich die Gearbox befindet. Dafür sitzt das Magazin aber total fest. Bewegt sich keinen Millimeter! Die Genauigkeit ist auch nicht gerade der Hit. Mit ein bisschen Hop Up Fummelei lässt sich da zwar schon was machen, aber an einer Linie fliegen die Bälle nicht, so viel steht fest. Aber hey, umso realistischer, ist ja ne AK ;-)! Von mir auf jeden Fall 4 Sterne!

"hammer!" 4.9.2008 21:45

Von "überzeugter"

hammer! eine erstklassige softair. enorme energie und für eine softair hohe durchschlagskraft. extrem gute reichweite, sehr zielsicher immer noch auf 30-40 meter. qualität ist toll, schön verarbeitet, fast nur metall. also sehr zu empfehlen! aber bitte auch an die umwelt denken und daher BIO-Speedballs verwenden. die sind biologisch nach ca. 1-2 monaten abbaubar und weg^^ kein unterschied zu normalen plastik-kugeln!!! mfg
5

eine erstklassige softair. enorme energie und für eine softair hohe durchschlagskraft. extrem gute reichweite, sehr zielsicher immer noch auf 30-40 meter. qualität ist toll, schön verarbeitet, fast nur metall. also sehr zu empfehlen! aber bitte auch an die umwelt denken und daher BIO-Speedballs verwenden. die sind biologisch nach ca. 1-2 monaten abbaubar und weg^^ kein unterschied zu normalen plastik-kugeln!!! mfg

Sortierung:

Leider noch kein Video vorhanden!

Kunden kauften auch
Bisher gesehen

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.Service- & Versandkosten!
Marken/Hersteller bei Airsoft24
Abbey
Ares
AS-24
ASG
Beretta
Classic Army
Colt
DBoys
Deep Fire
G&P
GSG
G&G
Hämmerli
Heckler & Koch
ICS
Inokatsu
King Arms
KJ Works
KSC
MadBull
Tokyo Marui
Marushin
MAX Tactical
Modify
Real Sword
Ruger
Sansei
Sig Sauer
Smith & Wesson
Socom Gear
Speedballs
Star
Tanaka Works
UHC
Umarex
VFC
Walther
Wellfire
- Jetzt den Newsletter abonnieren -

5 Euro* Gutschein & exklusive Angebote

Exklusive Gutschein- und Rabattaktionen

Jetzt direkt 5 Euro* Gutschein sichern

Als Erster über Neuheiten informiert werden

Ihre E-Mail-Adresse:


 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen
* 50 Euro Mindestbestellwert, nur ein Gutschein pro Bestellung einlösbar

Kontakt: