Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, damit wir unsere Website sicher und zuverlässig anbieten und die Performance prüfen können. Desweiteren um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Damit das funktioniert, sammeln wir Daten über unsere Nutzer und wie sie unsere Angebote auf welchen Geräten nutzen. Mit Klick auf "Ok" stimmst Du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien zur Verarbeitung Deiner Daten zu, einschließlich der Übermittlung an unsere Marketingpartner (Dritte).

Weitere Details und alle Optionen findest du in den "Einstellungen". Du kannst diese auch später jederzeit anpassen. Detaillierte Informationen und wie du deine Einwilligung jederzeit widerrufen kannst findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen
 Login
Merkzettel
Warenkorb

Ein falsches Wort - Wie eine neue linke Ideologie aus Amerika unsere Meinungsfreiheit bedroht

Art.-Nr.: 80724
22,00€ inkl. MwSt zzgl. Versand
Auslieferung in 2-3 Werktagen
lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir!
Menge:
merken
  • Schneller Versand
  • Datenschutz
  • Zertifizierter und geprüfter Onlineshop
  • Neutraler Versandkarton
Artikelbeschreibung
Bewertungen
Bestpreisanfrage
 

Artikelbeschreibung

Art.-Nr.: 80724

Das Beste, was ich bisher zur neuen linken Glaubenskultur gelesen habe (Jan Fleischhauer)

Eine linke Revolution hat Amerika erfasst: Im Namen von Gerechtigkeit und Antirassismus greift dort eine Ideologie um sich, die neue Intoleranz erzeugt - in liberalen Medien kann ein falsches Wort Karrieren beenden, an den Universitäten herrscht ein Klima der Angst, Unternehmen feuern Mitarbeiter, die sich dem neuen Zeitgeist widersetzen.

In vielen Porträts und Geschichten beschreibt René Pfister, Büroleiter des SPIEGEL in Washington, diese neue politische Religion - und zeigt auf, warum die amerikanische Demokratie nicht nur von rechts unter Druck kommt. Er erklärt, wie Dogmatismus, Freund-Feind-Denken und Mob-Mentalität in Internet die Meinungsfreiheit in den USA schon gefährlich eingeschränkt haben. Eindrücklich warnt er vor diesem Fundamentalismus, dem wir uns widersetzen müssen, um auch in Deutschland die offene Gesellschaft zu verteidigen.

»Deshalb kann ich das Buch nur allen empfehlen, die wissen wollen, wo der Wahnsinn herkommt, der uns Debatten beschert, ob man nicht Winnetou aus dem Verkehr ziehen muss oder einen Partysong wie "Layla". (.) Es ist das Beste, was ich bislang zur neuen linken Glaubenskultur gelesen habe..« Focus (03. September 2022)

Details zu Ein falsche Wort:

  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 256 Seiten
  • Autor: Renè Pfister 
  • Gewicht: ca. 415 g
  • Format: ca. 13,5 x 21,5 cm
  • ISBN: 978-3-421-04899-8
  • Verlag: DVA Verlag
... mehr Beschreibung
Bedrohung Blackout - Warscheinlichkeit, Risiken und Vorsorge

Art.Nr. 80717

Bedrohung Blackout - Warscheinlichkeit, Risiken und Vorsorge

Vorsorgen statt Hamstern - Lehren aus der Corona-Krise, Vorbereitung auf die nächste Pandemie

Art.Nr. 80704

Vorsorgen statt Hamstern - Lehren aus der Corona-Krise, Vorbereitung auf die nächste Pandemie

1984 von George Orwell

Art.Nr. 80644

1984 von George Orwell

Fluch des Erinnerns - Eine Erzählung der nahen Zukunft

Art.Nr. 80669

Fluch des Erinnerns - Eine Erzählung der nahen Zukunft

Bewertungen

WICHTIG!! Damit Sie eine Bewertung vornehmen können, müssen Sie angemeldet sein!

Passwort vergessen?

Wir setzen auf den Verifizierten Kauf!
Bewertungen können nur noch von Kunden erstellt werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
Bitte beachte die Richtlinien für Produktbewertungen! »Mehr dazu

So bewerten uns 11.000 Kunden

neutraler Versandkarton
100% Datenschutz
portofrei ab 150 EUR (DE)
schnelle Lieferung
Logo DHL

holt 3x am Tag die Pakete bei uns ab


TOP